Donnerstag, 28. Mai 2015

Frankensteins Ungeheuer (1964) [Anolis]

Frankensteins Ungeheuer (1964) [Anolis]

Auch im Exil lässt Baron Victor Frankenstein (Peter Cushing) es nicht Leichen zu stehlen und dann an ihnen zu forschen. Als mal wieder seine Tätigkeiten aufliegen sollen und er zudem eh vollkommen pleite ist, macht er sich auf zu seinem alten Schloss, ganz in der Nähe von Karlstaad einen Besuch abzustatten. Dort will er all seine Besitztümer versetzen und sich davon neue Leichen leisten. Doch alles was mal ihm gehörte hat sich der Bürgermeister (David Hutcheson) der Stadt unter den Nagel gerissen. Ganz umsonst war seine Heimkehr dennoch nicht, denn im Gletscher in der Nähe seines Anwesens entdeckt er seine eingefrorene Kreatur (Kiwi Kingston). Gemeinsam mit seinem tapferen Assistenten Hans (Sandor Elès) taut er das Ungeheuer wieder auf, allerdings hat es jetzt scheinbar endgültig einen Hau weg und reagiert nicht mehr auf seine Befehle. An dieser Stelle kommt der zweifelswürdige Hypnotiseur Zoltan (Peter Woodthorpe) ins Spiel. Er soll das Monster hypnotisieren und somit zurück bringen. Zoltan hat jedoch einen anderen Plan und nutzt Frankensteins Monster um sich bei dem Bürgermeister und dem Polizeichef (Duncan Lamont) der Stadt zu rächen.

Mittwoch, 27. Mai 2015

Rockman & Forte: Mirai kara no Chōsensha (WonderSwan)

Rockman & Forte: Mirai kara no Chōsensha (WonderSwan)

“Rockman & Forte: Mirai kara no Chōsensha” heißt übersetzt so etwas wie Mega Man und Bass: Bedrohung aus der Zukunft. Dabei handelt es sich wie bei den meisten Mega Man Teile um ein Jump & Shoot Game. Dieser Teil wurde jedoch nicht von Capcom entwickelt sondern von Bandai selbst. Erschienen im März 1999.

Dienstag, 26. Mai 2015

Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung Classic XII - Avengers: Die Geburt von Ultron (Hachette)

Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung Classic XII - Avengers: Die Geburt von Ultron (Hachette)

Enthält die US-Hefte Avengers Vol. 1, #54-#60 und Avengers Annual #2.

Die Avengers, ein Superheldenteam im Wandel der Zeit. Erst wenige Jahre alt, doch schon haben viele Mitglieder das Team betreten und wieder verlassen. Zur Zeit besteht das Team aus Dr. Henry Pym (ehemals Ant-Man, nun aber unter dem Pseudonym Goliath unterwegs), seiner Frau Janet van Dyne alias Wasp, dem Bogenschützen Clint Barton, besser bekannt als Hawkeye der zuerst als Schurke wahrgenommen wurde und T’Challa dem König des afrikanischen Landes Wakanda, der sich unter dem Superheldentitel Black Panther versteckt. Iron Man, Captain America, Thor und andere ehemalige Mitglieder sind derweil auf die Ersatzbank geschoben worden, wo sie auf ihren Einsatz warten. Neben neue Kämpfe gegen Klaw, Dr. Doom und andere bekannte Superschurken wird ein ehemaliger Schurke, nämlich Black Knight geläutert und neue Mitglieder kommen zum Team. Und zwar der mysteriöse Yellowjacket der einen gefährlichen Roboter erschaffen hat und der Android Vision. Neben dem epischen Kampf gegen Ultron müssen die aktuellen Avengers auch noch gegen die originalen Rächer antreten und zwar in einem turbulenten Zeitreisescharmützel.

John dies at the End (2012) [Pandastorm]

John dies at the End (2012) [Pandastorm]

Nach einer eigentlich nicht zu aufregenden Party verändert sich Dave Wongs (Chase Williamson) Leben vollkommen. Sein Kumpel John (Rob Mayes) hat von einem Jamaikaner, der sich selbst Robert Marley (Tai Bennett) nennt, eine neuartige Droge bekommen. Diese soll dazu in der Lage sein alle Sinne extrem zu schärfen und zwar so sehr, dass man Wege in andere Welten sehen kann, Monster erkennt und magische Fähigkeiten bekommt. Am Morgen danach sind aber einige Tote durch die “Sojasauce” zu beklagen. Der Dealer und fast alle Partygäste sind verstorben. Auch John ist tot, was ihn nicht davon abhält Dave auf seinem Handy anzurufen oder auf seiner Bratwurst. Aber auch einige andere sind nicht so richtig tot und kommen ebenso wie John wieder. Da nur Dave und John das Böse erkennen, ist es auch ihre Aufgabe diese wahnsinnige interdimensionale Verschwörung aufzuklären.

Montag, 25. Mai 2015

Dicing Knight Period (WonderSwan Color)

Dicing Knight Period (WonderSwan Color)

Kommen wir zu meinem ersten Review eines WonderSwan Color Games. Und dann auch noch gleich ein ganz besonderes. “Dicing Knight Period” ist ein rougelike Dungeoncrawler von PlatineDispositif (bekannt für Bullet Hell Shooter) und war im Mai 2004 einer der letzten Titel des Handhelds.

Crossed #10: Badlands 4 (Panini)

Crossed #10: Badlands 4 (Panini)

Enthält die US-Hefte Crossed: Badlands #29-#36.

Alan ist Anthropologe und daher seit jeher daran interessiert fremde Völker und Kulturen zu beobachten, mit ihnen zu leben und somit die menschliche Natur zu erforschen. Seit dem die Welt unterging bekam er eine völlig neue Möglichkeit zu beobachten, etwas das noch keiner seiner Kollegen vor ihm beobachten konnte. Als einer der letzten Überlebenden schlägt er sich mit seiner Gruppe durch die Überreste von dem, was einst unsere Zivilisation waren. Während die Menschen sich verstecken müssen, marodieren die gefirmten durch die Straßen und quälen und ermorden alles und jeden auf ihrem Weg. Doch Alan wird nicht wie seine Begleiter seinen Tod erwarten. Stattdessen wendet er sich an Smokey, den Führer eines der größten Stämme der Infizierten. Er verspricht ihnen dicke Beute. So verrät er die Menschheit ein letztes mal, kommt dafür aber auch so nahe an die neue Rasse wie noch kein Mensch zuvor.

Sonntag, 24. Mai 2015

La Bête - Das Biest (1975) [Bildstörung]

La Bête - Das Biest (1975) [Bildstörung]

Mathurin de l'Esperance (Pierre Benedetti) soll die frischgebackene Millionenerbin Lucy Broadhurst (Lisbeth Hummel) heiraten. Dazu muss er jedoch erstmal blitzgetauft werden. Nachdem sein Vater ihn also erstmal eine Rasur und eine Waschung verpasst hat, kommt schon der Job des Herrn Priesters (Roland Armontel), der die jungen Knaben die ihn begleiten nur zu sehr lieb hat. Die umgehende Taufe durch den Priester freut vor allem den Marquis Pierre de l'Esperance (Guy Tréjan), das Familienoberhaupt eines schändlich verarmten Landadels der sich durchs Einheiraten in die Broadhurst Dynastie ein gesichertes Leben erhofft. Kurz darauf treffen schon Lucy und ihre Tante Virginia (Elisabeth Kaza) im Herrenhaus ein. Nur Großonkel Duc Rammendelo De Balo (Marcel Dalio) ist gegen die anstehende Hochzeit und tut alles um sie zu verhindern. Er ist nämlich der Meinung das ein alter Familienfluch Mathurin schon in der Hochzeitsnacht dahinraffen wird.

Space Invaders (WonderSwan)


Space Invaders (WonderSwan)

1978 erschien “Space Invaders” erstmalig in den Spielhallen. Bald darauf konntet ihr auch zu Haus mit eurem Atari 2600 die Erde gegen die galaktische Invasion beschützen. Im März 1999 erschien das Game nach vielen anderen Konsolen auch auf dem WonderSwan. Diesmal kam es jedoch nicht von Taito, sondern die Umsetzung übernahm SunSoft. Eine gute Idee?
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...