Freitag, 31. Dezember 2010

Was ich letzte Woche sonst noch gelesen habe Vol.11

Hab grad einen großen Stapel „Do Androids dream of electric Sheep?“ und „Do Androids dream of electric Sheep? - Dust to Dust“ gelesen. Beide Serien sehr zu Empfehlen und ein muss für jeden Sci-Fi Fan. Mal sehen vielleicht schreib ich noch was dazu wenn die Serien vollständig sind. Ant-Man and Wasp #2 hat mir auch sehr gefallen. Ansonsten gab es das hier auf die Augen:

Donnerstag, 30. Dezember 2010

Gerüchte über Gerüchte!

Angeblich soll Jeremy Renner einen Gastauftitt als Hawkeye in Thor haben - AWESOME!

Rubber DVD Release Date!

Quentin Dupieux der Mann der schon die grandiose Sci-Fi  Komödie "Steak" Filmte schlägt nun zu mit seinem neuen Meisterwerk Rubber. In Rubber geht ein Reifen mit Telikenetischenfähigkeiten auf Menschenjagd nachdem er mit ansehen musste wie seine Brüder und Schwestern verbrannt wurden. Die DVD erscheint in Deutschland am 27 Mai! Hier ein Teaser:

Rassisten + Comics #2!

Er klaut uns unsere Jobs!11!

Deadpool Team-Up UND Deadpool Corps werden eingestellt!

So wie HenrX schon gestern feststellte werden Deadpool Team-Up UND Deadpool Corps eingestellt. Eigentlich sollte ja nur eine der beiden Serien wegfallen und man konnte sogar voten welche man lieber behalten würde aber nun werden wohl beide dran glauben müssen. Sehr Schade da ich gerade Team-Up um einiges besser finde als die Hauptreihe. Alles endet im März und zwar mit den Nummern 12 beim Corps und 883 bei Team-Up.Dabei sollte die Welt doch erst im Jahre 2012 untergehen...

Trailer zum ersten israelischen Slasher Film "Rabies"

"A brother and sister, in their twenties, run away from home after their dark secret is discovered. They find temporary refuge in a deserted nature reserve. When the sister falls into a hunting trap, set by a psychotic killer, the brother sets out in a race against time to rescue her. A forest ranger and his old dog, two apathetic cops, four tennis players and a murderer, wandering carefree amongst his traps, will all be gradually drawn into a whirlwind of misunderstandings, fears and violence."

Horror of Party Beach (1964)

Horror of Party Beach (1964)

Vor langer, langer Zeit als die Welt noch schwarzweiß war feierten viele Teenager an einem Strand und hörten diese widerliche Rockmusik (nicht mal Batman kann so was leiden). Zur gleichen  Zeit schipperte ein Frachter an diesem Strand vorbei der atomaren Müll geladen hatte, diesen versenkte der Kapitän einfach so ins Meer. Es kam wie es kommen musste der verseuchte Müll fand seinen Weg aus den Tonnen und benetzte das Skelett eines Ertrunkenen der genau an der selben Stelle starb. Er mutierte zu einem Wesen ähnlich dem aus der schwarzen Lagune (nur dieses Monster hier besteht fast nur aus Augenhöhlen) und ab dem Zeitpunkt dürstete es ihm nach dem Blut junger Menschen. So kam es das diese Rock’n’Roll hörenden ständig feiernden Teenager das bekamen was sie verdienten: den Tod! Dummerweise war die Mutation ansteckend und so musste die Gendarmerie sich mit einer großen Anzahl dieser teuflischen Wesen rumärgern. Nachdem aber die Wesen eine Pyjama Party überfielen und alle anwesenden Damen aussaugten wurden die Wachmänner einem Arm der Dämonen habhaft. So konnten Nachforschungen angestellt werden. Dabei ergab es sich das die Zombies, wie sie mittlerweile von der Presse genannt worden, allergisch gegen Sodium waren. Dieses Wissen wurde dazu genutzt die Schergen des Teufels zurück ins kühle Nass und weiter bis in die Hölle zu drängen.

Mittwoch, 29. Dezember 2010

Star Wars: Blood Ties: Jango and Boba Fett #4 (Dark Horse)

Star Wars: Blood Ties: Jango and Boba Fett #4 (Dark Horse)

“Well, it’s about legacies, and the question how do you make a dead man proud?”

Wir erfahren weiterhin mehr über Bobas Verhältnis zu seinem Vater Jango.
Boba liefert seinen Klonbruder ab und will das Kopfgeld kassieren. Die Dinge laufen nicht wie geplant und Boba überrascht mit für ihn eher ungewöhnlichem Verhalten. Trotzdem ist sein Handeln logisch.

Dienstag, 28. Dezember 2010

28 Days Later #17 (Boom!)

28 Days Later #17 (Boom!)

Selena und Clint fahren über Landstraßen in ein Dorf wo sie sich Zutritt zu einem Haus verschaffen. Dort erholen sich die beiden von den Ereignissen der letzten Zeit und nehmen nach Langem sogar ein Bad. Bis Selena plötzlich ein komisches Gefühl bekommt und glaubt das sie beide in Gefahr sind. Sie wollen fliehen aber der Schlüssel des Autos fehlt.

Montag, 27. Dezember 2010

Neuer Soul Calibur Teil kommt!


Deadpool Team-Up #887 (Marvel)

Deadpool Team-Up #887 (Marvel)

Ein Archäologe sucht in den Trümmern Asgaards noch Relikten und Schätzen der nordischen Götter. Das gleiche tut auch Deadpool, der mit den Dingen die er gefunden hat aussieht wie Loki. Der Archäologe trifft in den Trümmern auf Tan, Deadpools Piloten. Die beiden geraten in Streit, Deadpool mischt mit durch einen Zufall kommt der Professor an einen Eingesperrten Geist den Odin vor langer Zeit gefangen hat. Er befreit den Geist um große Macht zu erreichen. Im selben Moment erfährt Thor davon was Deadpool in Asgaard macht. Deadpool und Thor zanken sich ein wenig, (sexuelle Spannungen inbegriffen) als aber der freigesetzte Geist Im Körper des Professors auftaucht oder andersrum müssen sie ihre Kräfte vereinen um dem Bösen die Stirn zu bieten.

Sonntag, 26. Dezember 2010

Wolverine: The best there is #1 (Marvel)

Wolverine: The best there is #1 (Marvel)

Wolverine ist in einem Käfig gefangen und muss gegen einen Hundemutanten kämpfen dann passiert noch was. Ende.

Freitag, 24. Dezember 2010

Weihnachten und so!

Joa ein paar Weihnachts Comics gabs hier ja schon. Nächstes Jahr kommt von mir noch ein Review zum Green Lantern Weihnachtsspecial, das Heft ist leider noch nicht angekommen. Eigentlich wollte ich auch noch Reviews zu Christmas Horrorfilmen schreiben, bin aber nicht dazu gekommen. Dann ist wenigstens noch was für nächstes Jahr übrig (wenns den Blog dann noch gibt man weiß ja nie). Ich bin jetzt erstmal weg Oma und Opa besuchen Sonntagabend wirds wohl weitergehen dann haben wir hier aber noch Besuch für den Rest des Jahres also wirds wohl so richtig erst im neuen Jahr weitergehen (das Jahr fängt aber gleich mit Omas Geburtstag und einem weiteren schmerzhaften Besuch beim Zahnarzt an wenn ich dann also wieder halbwahrheiten verbreite soll es mir bitte verziehen werden). Ich will noch eine kleine Liste meiner Highlights des Jahres erstellen. Die kommt dann wohl an Silvester. Bis dahin nutzt die freie Zeit für Comics und schlechte Filme lasst euch reichlich beschenken. Für mich gibts jetzt gleich veganen Entenbraten und ihr lasst euch bitte nicht von Zombies fressen damit ihr wisst wie ihr mit den Untoten an den Feiertagen umgehen sollt gibts noch ein Video das euch alles erklärt. Happy Atheistmas!

Was ich letzte Woche sonst noch gelesen habe Vol.10

Grün, grün sind alle meine Kleider weil mein Schatz...

Donnerstag, 23. Dezember 2010

28 Days Later #16 (Boom!)

28 Days Later #16 (Boom!)

Es beginnt mit einer Traumsequenz von Selena. Als sie wieder aufwacht steht sie immer noch in dem Käfig umzingelt von Zombies. Sie wird aus dem Käfig befreit von einer Gruppe Männer die eigentlich eine Freundin befreien wollten. Zusammen knöpfen sie sich den Mobster vor. Endlich sind Clint und Selena wieder frei und können zusammen weiterreisen.

Abschied von WildStorm!

Da in der nächsten Zeit die letzten Hefte unter der WildStorm Flagge erscheinen will ich mich mal vom Publisher verabschieden. Also:

Mittwoch, 22. Dezember 2010

Batman 80 Page Giant 2010 (DC)

Batman 80 Page Giant 2010 (DC)

Momentan passiert ja unheimlich viel um Batman und Co. Und Andy hat alle Hände voll damit zu tun, die Geschehnisse um Bruce Waynes Rückkehr und Batman Inc zu reviewen. Da ich wiederum Extrem faul bin und den Veröffentlichungen immer um ein paar Ausgaben hinterherhinke werd ich mich auch in Zukunft eher um One Shots kümmern. Und so hat mir unser allerliebster Fleischersatzprodukt-Verzehrer eben dieses Heft empfohlen.
Das Heft beinhaltet 7 Kurzgeschichten verschiedener Autoren und Zeichner. Anstatt alles in einem Block zusammen zu fassen werde ich jede Geschichte einzeln behandeln.
Also genug der Worte und los!:

3001 - Die Zeit der Affen (1987)

3001 - Die Zeit der Affen (1987)

Eine junge Frau und zwei Kinder frieren sich während eines Erdbebens aus versehen ein (ich hasse es wenn das passiert) und tauen viele, viele Jahre später wieder auf. Mittlerweile haben die Affen die Herrschaft über die Erde übernommen und die Menschen versklavt, gleichzeitig werden aber auch sie von einem Supercomputer der UECOM genannt wird unterdrückt, der ironischerweise von Menschen Hand erschaffen wurde.

American Grindhouse (2010)

American Grindhouse (2010)

In American Grindhouse versucht Elijah Drenner die Welt des Exploitation Kinos zu erklären. Das schafft der Mann auch ganz gut, kein Wunder denn er hat ja schon ne Menge Erfahrung mit Dokus über dieses Thema. Es werden nicht wie ich vermutete nur die Exploitationfilme der 60er bis Heute behandelt, nein er Beginnt ganz am Anfang, dem Ende des 18. Jahrhunderts. Durchläuft dabei eine Dekade nach der anderen und deckt jeweils die derzeitige Strömung des Schundkinos ab.

Dienstag, 21. Dezember 2010

Secret of Mana: jetzt auch auf dem iPhone

Secret of Mana soll laut Produzent Masaru Oyamada noch dieses Jahr für iPhone und Ipod touch erscheinen. Die Grafik wird dezent überarbeitet und die Steuerung ein wenig vereinfacht und ans getouche angepasst. Es wird eine japanische, französische und englische Version geben, über eine deutsche ist noch nichts gesagt worden, ist aber wohl auch besser so wenn man sich daran erinnert wie unglaublich schlecht die deutsche Snes Version war. Auf der Wii wurden die Texte ein wenig näher am Original übersetzt aber teilweise immernoch komplett falsch.

Bomb Queen Vol.2 (Image)

Bomb Queen Vol.2 (Image)

Dieses mal erfahren wir ein wenig von der Backstory der Bomb Queen und ihren früheren Abenteuern mit den anderen Queens. Außerdem lernt Bomb Queen den Mann ihrer Träume kennen. Nur doof das dieser Mann die ehemalige Ice Queen ist die mittlerweile ein Mann und für die Regierung unterwegs ist. Bomb Queens Zuneigung nutzt sie aus um sie in eine Falle zu locken (sexuelle Spannungen inbegriffen). Jetzt ist Bomby “Fucked” und das auf mehrere Arten. Doch sie kann sich auf Kater Ashe und die Hilfe der Bewohner New von Port City verlassen…

Montag, 20. Dezember 2010

Tron Marvel Variant Cover!

Als alter Tron Fan wird es langsam Zeit: HYPE! Am 27. Januar läuft Tron: Legacy auch bei uns in den Kinos an und es wird Zeit mich selbst ein wenig zu begeistern daher gibts jetzt hier mal alle Tron Variant Cover der letzten Zeit. Ihr habt sie bestimmt auch schon gesehen, die Variant Cover auf denen unsere Lieblingshelden ein schickes Tron Kostüm angezogen haben und ein wenig fürs Cover posen. und ab:

Endlich haben wir auch nen schönen Banner!

Darf ich vorstellen? Der Tofuboy!

Final Fantasy IV & The After Years erscheinen für die PSP!


Sam Worthington entschuldigt sich für Clash of the Titans!


H.R. Giger designed wieder Aliens bei den Alien Prequels!


Mehr Marvel Anime Serien!


Deadpool Team-Up #888 (Marvel)

Deadpool Team-Up #888 (Marvel)

The Thing genießt das ruhige Leben eines Wrestlingkommentators (apropos Leben ist Thing nicht gerade gestorben?) bis Deadpool als Manager eines Tag Teams auftaucht. Weil das allein ja nicht nervig genug wäre entert pünktlich zu Beginn auch noch ein Alienwrestler (Also ein Wrestler der ein Alien ist und kein Wrestler der gegen Aliens kämpft) den Ring. Da keiner allein gegen den neuen Kämpfer Gewinnen kann müssen Deadpool und das Ding zusammen ran. Let’s get ready to rumble!

Sonntag, 19. Dezember 2010

Folgenreich kündigen Star Wars: The Clone Wars Hörspiele an!


Tromeo & Julia (1996)

Tromeo & Julia (1996)

Romeo & Julia war als es damals erschien ein skandalöses Werk. Zu viel Gewalt und Sex und der Bruch vieler damaliger Tabus. Ist Troma also heutzutage das was Shakespeare damals war? Wahrscheinlich nicht ganz aber Lloyd Kaufmann scheut sich nicht davor diesen Klassiker auf seine eigene, die Troma Art zu verfilmen.

Samstag, 18. Dezember 2010

Simpsons Winter Wingding #5 (Bongo)

Simpsons Winter Wingding #5 (Bongo)

Im diesjährigen Winterspecial erwarten uns wieder fünf kurze Storys aus Springfield.

1. One Flu over Springfield:

Springfield wird von einer Grippewelle heimgesucht und wir verfolgen den Weg des Virus quer durch Springfield.
Nette Geschichte teilweise ein wenig langatmig aber der Flu Fighters Gag reist es raus.

Godzilla bekommt ab März 2011 seine eigene monatliche Serie!


Angel #40 goes Bladerunner!

Die vierzigste Ausgabe des Buffy Spinoffs kommt mit einem echt coolen Variant Cover daher. Darauf sehen wir nämlich Angel als Rick Deckard und es wurde das Original Filmposter von Bladerunner nachgestellt. Für mich schon fastein Grund das Heft zu kaufen. Na ja seht selbst:

Bomb Queen Vs. Blacklight (Image)

Bomb Queen Vs. Blacklight (Image)

Bomb Queen verlässt New Port City um auf eine Waffen Convention in Las Vegas zu gehen. Auch Lina Juarez alias Blacklight ist auf dem Weg zur bunten Stadt. Sie will aber eine Comic Convention besuchen. Lina ist schon die zweite Blacklight und hat die schwarze Materie von ihrem Vorgänger Ted Cleaver dem ollen Hippie übernommen. Die Schwarze Materie hat ungefähr die selben Kräfte wie ein Laternen Ring. Ihr wohl bekanntester Verbündete im Kampf gegen das Böse ist wohl ShadowHawk (der Batman des ShadowLine Universums). Jedenfalls treffen die beiden aufeinander und Bomb Queen verrät sich blöderweise und die beiden beginnen zu kämpfen. Es sieht ziemlich schlecht aus für die Queen aber Ashe ihre Katze kann sie mal wieder retten.

Donnerstag, 16. Dezember 2010

Erste Poster zu [.REC] Genesis und [.REC] Apocalypse!

Die ersten Promoposter zu [.REC] Genesis dem Pequel der munteren Zombie Serie und zu [.REC] Apocalypse dem vierten und letzten Teil sind da. Genesis soll im Herbst 2011 erscheinen und Apocalypse im Herbst 2012. Die Filme werden wohl etwas anders sein als die ersten beiden und nicht nur in dokumentarischer Art gefilmt werden.

Robert Kirkman mischt mit bei Spawn #200!


Bomb Queen Vol.1 (Image)

Bomb Queen Vol.1 (Image)

Bomb Queen ist die coolste Superschurkin der Welt und gleichzeitig die diktatorische Herrscherin über New Port City. Über eine Dekade lang traut sich nun kein Superheld mehr in diese Stadt. So hat die Queen einen Freischein und kann machen was sie will. Sie kreiert “Crime Zones” in denen Verbrechen erlaubt sind, was natürlich übles Gesindel anlockt, auch aus anderen Städten. Das führt jedoch dazu das an anderen Orten der USA die Kriminalitätsrate gesenkt werden kann, weshalb die Regierung nicht eingreift weil es mehr nutzen als Schaden bringt. Einige Tage vor der Bürgermeister Wahl taucht aber ein neuer Superheld auf der die Monarchie abschaffen möchte. Bomb Queen tötet ihn und ihre Beliebtheit bei den eigentlich ehrfürchtigen Bürgern der Stadt sinkt. Als Genialität in Person die sie aber nun mal ist findet sie einen Weg alles wieder so hinzubekommen wie es mal war.

Mittwoch, 15. Dezember 2010

The Last Exorcism (2010)

The Last Exorcism (2010)

Reverend Cotton Marcus (Patrick Fabian) lässt sich bei seinem letzten Exorzismus von einem Kamerateam (und uns) begleiten. Die Filmcrew möchte eine Doku darüber drehen weshalb wir die ganze Zeit das Spektakel aus der Perspektive der Doku Cam miterleben. Der Reverend sucht zufällig einen der Briefe aus die ihn um Hilfe beten und die Gruppe macht sich auf den Weg. Wir erfahren viel über den Werdegang des Predigers und über seine Tricks die zu seiner Exorzisten Show gehören. Der Brief führt sie nach Louisiana zur Farm der Familie Sweetzer, bestehend aus Lious dem Vater Caleb dem Sohn und der Tochter Nell (Ashley Bell). Bei Nell wird vermutet das sie von einem Dämon befallen ist da sie Nachts das Haus verlässt und das Vieh der Farm tötet (wir lernen wer am Tag Tiere tötet ist ein Schlachter wer in der Nacht Tiere tötet ist von einem Dämon befallen). Cotten veranstaltet mit der jungen Nell seinen Hokus Pokus und verkündet das sie geheilt ist. Das Team verlässt die Farm wieder und fährt zu einem Hotel. Mitten in der Nacht taucht dort aber Nell auf. Irgendwas scheint mit dem Mädchen wirklich nicht zu stimmen…

Simpsons Comics #172 (Bongo)

Simpsons Comics #172 (Bongo)

Auch bei den Simpsons steht Weihnachten kurz bevor doch Homer kommt nicht so recht in besinnliche Stimmung. Der Grund ist er hat etwas bemerkt, etwas schockierendes! Weihnachten dreht sich nur noch Materielle Dinge und ist total kapitalistisch ausgerichtet. Oh, nein! Um dem Christmas Shopping Wahn zu entfliehen schnappt sich die Familie Grandpa um mit ihm einen Ausflug zum alten Simpsons Haus zu machen. Dort ist übernacht ein Tannenwäldchen gewachsen (hat etwas zu tun mit der Duff Tannenbaum Edition). Homer erkennt seine einmalige Chance und macht einen Weihnachtsbaumverkauf auf. Wir lernen Kapitalismus ist nur dann schlecht wenn man nicht von ihm profitiert.

Dienstag, 14. Dezember 2010

Der erste Trailer zu Thor und meine Meinung dazu!


The Last Unicorn #6 (IDW)

The Last Unicorn #6 (IDW)

Die Gruppe um Lady Amalthea, die vor ihrer Verwandlung das letzte Einhorn war, findet den Eingang zur Höhle des roten Stiers. Ein Kampf um Leben und Tod entflammt und auch die Freiheit aller anderen Einhörner steht auf dem Spiel. Letztendlich muss Amalthea sich zwischen ihrem Dasein als Einhorn und der Liebe zu Prinz Lir entscheiden…

Montag, 13. Dezember 2010

Superior #2 (Icon)

Superior #2 (Icon)

STOP! MILLAR TIME! Simon schlägt in seiner Form als Superior bei seinem Freund Chris auf. Der will natürlich erstmal nicht daran glauben was Simon ihm erzählt aber nachdem er ihn lange Zeit sehr doll festhält glaubt er ihm dann doch (Creepy!). Die beiden wollen herausfinden welche Superkräfte er denn nun hat und probieren mit den Kräften herum.

Sonntag, 12. Dezember 2010

King Dinosaur (1955)

King Dinosaur (1955)

"I brought the atom bomb. I think it’s about time we use it!"

Forscher entdecken einen neuen Planteten und statten ihm einen Besuch ab. Die vier Raumfahrer (die zufälliger Weise zwei Pärchen sind) nehmen einige Proben und können daraus schließen das sie die Schutzanzüge ausziehen können. Das machen sie dann auch und erkundschaften den Planeten. Dabei treffen sie auf den zutraulichen Lemuren Joe der die Gruppe ab dann begleitet, aber auch auf Dinosaurier und anderes Prähistorisches Viehzeugs. Dieses wird aber am Ende per Atombombe ausgeschaltet. Ende.

Superior #1 (Icon)

Superior #1 (Icon)

STOP! MILLAR TIME! Simon Pooni leidet unter Multiples-Sklerose. Vor der Krankheit war er ein ganz normaler Teen, erfolgreich mit seinem Basketball Team und er hatte viele Freunde. Doch jetzt wo seine Krankheit von Woche zu Woche schlimmer wird kann er nicht nur kein Basketball mehr spielen sondern muss sogar im Rollstuhl sitzen. Seine Freunde haben sich auch alle von ihm abgewandt. Alle außer Chris. Mit Chris geht er einmal die Woche ins Kino, während er Filme schaut kann er vergessen das er nicht mehr das machen kann was er will und ein ganz normales Kind sein. Eines Abends nach dem er den fünften Teil der Superior Filmreihe gesehen hat wird er in seinem Zimmer von einem Affen in einem Astronauten Anzug überrascht der sich als Ormon vorstellt und ihm einen Wunsch erfüllen möchte.
Im nächsten Augenblick ist er Superior.

Samstag, 11. Dezember 2010

Graphic Sexual Horror (2009)

Graphic Sexual Horror (2009)

Graphic Sexual Horror ist eine Dokumentation über die wohl härteste Bondage Website der Welt: insex.com

Die Doku lässt den Macher PD von den Anfängen der Seite erzählen und auch von den Wurzeln seiner Vorlieben. Er berichtet auch darüber  wie er anfing Bondage Videos zu filmen. Über seinen Anspruch an diese Videos die für ihn Kunst sind und keine Pornographie (womit er bei den frühen Werken wohl auch recht hat). Auch sein Verhältnis und der Umgang mit den Schauspielerinnen wird beleuchtet. Wir erfahren wie die Zensur und sogar Sondereinheiten der Polizei gegen die Website vorgingen und noch viel mehr.

Machete (2010)

Machete (2010)

Den Comic hatten wir schon, hier nun der Film:

3 Jahre nach dem Mord an seiner Frau durch den Drogenbaron Torrez (Steven Seagal) , findet sich Ex-Cop Machete (Danny Trejo) unter mexikanschen Tagelöhnern an der mexikanisch/amerikanischen Grenze wieder. Hier wird er von Booth (herrlich schleimig: Jeff Fahey) angeheuert, den rassistischen Senator McLaughlin (Robert De Niro) umzunieten. Was Machete nicht weiß: Das ganze ist nur als Fake gedacht, um die Umfragewerte des Senators zu steigern. Mit Hilfe der Beamtin Sartana (Jessica Alba) und der Taccoverkäuferin und Untergrundkämpferin Luz aka „She“(Michelle Rodriguez) versucht der Wortkarge Mexikaner hinter das Geheimnis des Komplotts zu kommen. Was in einem Rodriguez Film natürlich heißt, dass bald jede menge Blut, Eingeweide und abgetrennte Körperteile die Leinwand zieren werden.

Freitag, 10. Dezember 2010

Kamen Rider Climax Heroes OOO (PSP)

Kamen Rider Climax Heroes OOO (PSP)

So ich hatte grad kurz die Gelegenheit mal in den neuesten Videospielableger der Kamen Rider Serie reinzuspielen. Kamen Rider ist ja meiner Meinung nach eine der besten Henshin Serien. Das Spiel ist am zweiten Dezember in Japan erschienen und ne US Version ist wohl eher unwahrscheinlich. Kamen Rider Climax Heroes OOO sieht ganz hübsch aus das Kampsystem ist ganz nett aber auf Dauer wohl ein wenig zu simpel. Man kämpft im Beat ‘em up Stil entweder gegen einen Feind oder wie in klassischen Side-Scrollingbrawlern a la Streets of Rage gegen mehrere gleichzeitig. In den Kämpfen geht es nicht nur darum den Gegner zu besiegen, es gilt manchmal auch bestimmte Aufgaben zu erfüllen.

Was ich letzte Woche sonst noch gelesen habe Vol.8

The Pro, M.I.L.F. Magnet und WorldWatch ich lese auffällig viele Comics dir sehr brustlastig sind im Moment. Na ja nach Grant Morrisons The Filth ist erstmal wieder gut mit Schmuddelkram. Ansonsten wird der DVD Player fleißig mit Super Hero Squad gefüttert!


Donnerstag, 9. Dezember 2010

The Filth (Vertigo)

The Filth (Vertigo)

The Filth ist eine dreizehnteilige Comicreihe direkt aus dem verdrehten Kopf von Grant Morrison. Grob gesagt handelt die Serie von Greg Feely einem älteren Herren der ein trostloses Leben führt dessen Höhepunkte das füttern seiner Katze und das all abendliche onanieren bilden. Hört sich erstmal nicht wirklich spannend an. Der Punkt ist aber das Mr. Feely gar nicht wirklich Mr. Feely ist sondern nur eine Parapersona von Officer Slade der für eine Geheimorganisation Namens “The Filth” arbeitet. Diese Sondereinheit sorgt dafür das in der Realität nur reale dinge existieren und entsorgen unrealen Müll der sich in die Realität verirrt hat. Eine Art Dimensionspolizeimüllabfuhr also. Greg Feely wird aus dem Ruhestand zurückgeholt und muss seine Identität als Greg zurücklassen und wieder zurück zur Arbeit gehen.