Donnerstag, 25. April 2013

Der Hartmut gugt in di Sterne (Gringo Comicks)

Der Hartmut gugt in di Sterne (Gringo Comicks)

Er ist schon ein aufgewecktes Kerlchen der kleine Hartmut. Jetzt hat er die Sterne für sich entdeckt. Er begnügt sich allerdings nicht damit einfach nur in den Himmel zu schauen, sondern er fertigt auch sehr passende Horoskope an. Aber auch ansonsten erlebt Hartmut wieder Abenteuer, stellt freche Rätsel, erklärt und erzählt. Natürlich werden die Lehrer und sein Onkel schikaniert und auch mit seinen kleinen Freunden wird viel Schabernack getrieben.

Schon der achte Hartmut Sammelband den Haggi bei Gringo Comics raus gebracht hat. Sein Strichmännchen, der Hartmut ist ja nun schon seid 1998 ein fester Bestandteil des komischen und vor allem des legasthenischen Comics. Spätestens seitdem ich im zarten Teenager Alter ein Poster mit den Haggimons aus einer Wieselflink Ausgabe an meine Wand pappte sind Haggis Comics eine der Konstanten in meinen Comiclesegewohnheiten.

Auf 58 Seiten im A5 Paperback bekommt ihr hier wie gewohnt unterhaltsame Einseiter Strips mit dem gewohnten ganz eigenen Hartmut Humor. Vor allem die drollige Schreibweise wird natürlich jedem Leser eine wahre Freude sein. Auch wenn ich mittlerweile ein paar Jährchen älter geworden bin, funktioniert der Humor für mich immer noch ganz prächtig. Höhepunkte waren hierbei ohne Frage der Auftritt des reinrassigen deutschen Schäferhunds und auch Hartmuts Nacherzählung des Untergangs von Sodom und Gomorra hat eine überdurchschnittlich komische und niedliche Pointe. Die Zeichnungen sind natürlich weiterhin sehr minimalistisch aber immer effektiv.

Perfekt ist dann aber doch nicht alles. Gerade bei den Popkulturellenanspielungen, sind schon jetzt ein paar Sachen bei, die altbacken wirken und damit nicht mehr richtig komisch sind. Außerdem waren ausgerechnet die Titelgebenden Horoskop Strips für mich einfach nicht witzig. Insgesamt ist auch diese Hartmut Sammlung durchaus komisch, zum teil sogar brüllend komisch, aber ein paar Ausfälle sind dabei auch anzumerken. Die Zeichnungen sind ulkig wie eh und je und als Bonus gibt’s noch ein Schlumpf Pin-Up oben drauf.

7 von 10 Inleinskets

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen