Mittwoch, 30. April 2014

Dragonball Z - Box 7/10 (1993-1994) [Kazé]

Dragonball Z - Box 7/10 (1993-1994) [Kazé]

Sieben Jahre sind vergangen seitdem die Z-Krieger den Weltenzerstörer Cell besiegen konnten. Die Öffentlichkeit denkt allerdings immer noch, dass der Hochstapler und Wrestler Mr. Satan die intergalaktische Bedrohung aufgehalten hätte. Der Z-Truppe soll es recht sein, so können sie wenigstens ohne den nervigen Medienrummel leben. Son Goku ist immer noch im Jenseits, während sein Sohn Son Gohan (Robin Kahnmeyer) mittlerweile zur Orange Star High School in Satan City geht. Gemeinsam mit Chi-Chi hat der verstorbene Held noch einen weiteren Sohn, den er noch gar nicht kennt. Der kleine Son Goten (Ricardo Richter) scheint ein noch größeres Potential in sich zu tragen als sein großer Bruder und sein Vater. Gemeinsam mit dem ein Jahr älteren Sohn von Bulma und Vegeta, Trunks (Arda Vural), trainiert er viel für das nächste große Turnier. Neben der Schule hat Son Gohan die geheime Identität Saiyaman angenommen. Unter dessen Deckmantel verhindert er immer wieder Verbrechen, getarnt damit niemand merkt, dass er kein normaler Mensch, sondern ein Super-Saiyajin ist. Diese Doppelrolle bringt ihm allerdings andauernd Probleme. Vor allem weil ihm die schöne Videl (Anna Carlsson), übrigens Mr. Satans Tochter, die ebenfalls Verbrechen bekämpft ständig auf der Spur ist.

Teufelskicker - 49 - Kapitän über Bord! (Europa)

Teufelskicker - 49 - Kapitän über Bord! (Europa)

Fortuna Fürstenau konnte das Liga Niveau der Teufelskicker bisher immer nur mit ach und krach halten. Plötzlich aber spielen die Fortunen ganz vorne mit. Verantwortlich dafür sind die neuen wohlhabenden Sponsoren, die mit einer gewaltigen Finanzspritze nicht nur den Startrainer Alois Pepp (Kai Henrik Möller) verpflichten konnten, sondern auch für modernste Trainingsgeräte, Clubräumlichkeiten und eingekaufte Klassepieler sorgten. Beim Spiel gegen die Kicker fällt dem Trainer der Rot-Weißen auf, wie gut deren Teamkapitän Niko (Janek Schächter) ist. Sofort versucht Pepp ihn abzuwerben und schafft es sogar. Und schon steht Blau-Gelb ohne Kapitän da und Niko selbst steckt in einem arroganten Team fest in dem ihn keiner haben will. Zum glück sind seine ehemaligen Teamkameraden nicht nachtragend und Rebekka (Laura M. Ketzer) hat schon einen Plan ausgeheckt um ihn zurück zu holen.

Die Schöne und die Bestie (2010) [Paragon Movies]

Die Schöne und die Bestie (2010) [Paragon Movies]

Die Geschichte von der Schönen und dem Biest kennt wohl jeder. Deshalb werde ich jetzt nicht noch einmal näher drauf eingehen. Zwar wird hier und da mal eine Kleinigkeit geändert weltbewegend ist das aber nie.

Dienstag, 29. April 2014

Deadpool killt Deadpool (Panini)

Deadpool killt Deadpool (Panini)

Dieses Trade enthält die gesamte Miniserie "Deadpool Kills Deadpool" #1-#4 und als Bonus noch "Shang-Chi: Master of Kung Fu" #1.

Deadpool kills Deadpool #1

Um endlich seine Existenz beenden zu können tötete Deadpool erst das gesamte Marvel Universum. Als er feststellte, dass ihn niemand aufhalten konnte und es solange neue Versionen seiner Welt gegen würde solange Comiczeichner noch neue Ideen haben, machte er sich daran alle literarischen Klassiker zu vernichten und somit auch alles was die Künstler zu ihren Geschichten inspirierte. Doch immer noch nicht ist es ihm gelungen frieden zu finden. Er ist zwar der letzte überlebende Held, aber eben immer noch am Leben. Dies führte nun dazu das dieser Deadpool total wahnsinnig wurde und nun von Universum zu Universum reist um die dortigen Deadpools zu töten. Gerade hat er Headpool in der Mikrowelle getötet und als nächstes soll der liebenswerte Wade Wilson von Earth-616 dran glauben. In letzter Sekunde kommt ihm aber das Deadpool Corps zur Hilfe. Werden sie den Zerstörer Pool aufhalten können?

Fräuleins in Uniform - Eine Armee Gretchen (1973) [Ascot Elite]

Fräuleins in Uniform - Eine Armee Gretchen (1973) [Ascot Elite]

Viele junge deutsche Mädels wie Ulrike melden sich freiwillig um an den letzten Tagen des zweiten Weltkriegs an die Front gebracht zu werden. Sie wollen für den ollen Hitler, Großdeutschland und fesche Männer in feschen Uniformen an vorderster Front mitkämpfen. Aber nicht alle wollen an die Front um den schicken Hauptmännern nachzustellen. Familie Kuhn zum Beispiel ist der Naziführung gegenüber eher kritisch eingestellt. Dafür werden die Töchter Marga (Elisabeth Felchner) und Eva (Karin Heske) auch an die russische Front strafversetzt. Ihr Vater, der Herr Dr. Kuhn soll auch als Kanonenfutter herhalten, schließlich hat er versucht junge Damen vom Krieg fernzuhalten.

Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung #25 - Spider-Man: Blue (Hachette)

Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung #25 - Spider-Man: Blue (Hachette)

Dieser Band aus der Hachette Marvel-Comic-Sammlung enthält die gesamte Miniserie Spider-Man: Blue #1-#6.

Vor einigen Jahren musste Peter Parker fassungslos zu sehen wie der grüne Kobold seine erste große Liebe Gwen Stacy tötete. Auch wenn er mittlerweile mit seiner Mary Jane glücklich verheiratet ist, denkt er trotzdem noch öfter daran was aus ihm und Gwen hätte werden können. Manchmal vermisst er sie schon noch sehr und sein schlechtes Gewissen wird wohl niemals ruhe geben. Am Valentinstag erinnert er sich an sie zurück und spricht all seine Erinnerungen zu der damaligen Zeit auf einen geduldigen Kassettenrekorder. Damals war er noch mit Gwen zusammen, wurde vom grünen Kobold enttarnt, kämpfte gegen Rhino, den Geier, Kraven und einige andere Schurken, bis ein schicksalhafter Tag alles änderte.

Jack im Reich der Riesen (2010) [KNM]

Jack im Reich der Riesen (2010) [KNM]

Jack (Colin Ford) lebt in der Märchenwelt, wo er eigentlich zum Helden ausgebildet werden soll. Doch sein Talent reicht wohl nicht für Jack und die Bohnenstange, sondern nur dazu ein Dorftrottel zu werden. Um aber doch noch ein Held zu werden muss er etwas opfern, also gibt er seinen Q-Computer für nur drei lausige Bohnen her. Natürlich wächst aus den Bohnen eine gigantische Bohnenranke, die er nun hinauf kraxeln muss um im Reich des Riesen eine holde Maid (Chloë Grace Moretz) retten muss und sich dazu dem Riesen stellt.

Montag, 28. April 2014

Attack on Titan #1 (Carlsen Manga)

Attack on Titan #1 (Carlsen Manga)

Die Menschheit war einst Herrscher über ihre eigene Welt. Niemand konnte ihnen etwas antun und sie lebten in Freiheit und Wohlstand. Über Nacht endete dies aber sehr abrupt und für alle Zeit. Aus dem Nichts tauchten plötzlich Titanen auf. Dabei handelt es sich um meist circa 15 Meter große, menschenähnliche Monstren. Ihr einziges Ziel scheint es zu sein Menschen zu fressen. Alle anderen Lebewesen lassen sie in Frieden und selbst ohne Nahrung kommen sie gut klar. Sie wollen also wirklich nur Menschen fressen, keinen anderen Sinn hat ihr Dasein. Es dauerte nicht lange bis die Menschheit fast vollkommen ausgerottet wurde. Seit über 100 Jahren haben sich die letzten Überlebenden in ihre letzte Stadt zurückgezogen. Dort lebten sie bis vor kurzem ziemlich sicher hinter einigen 50 Meter hohen Schutzmauern. Jedenfalls solange bis ein Titan auftauchte der selbst genauso groß war. Er trat die Mauer ein, wodurch die Titanen den äußersten Verteidigungsring vollkommen einnehmen konnten.

In den Klauen der Tiefe (1956) [Anolis]

In den Klauen der Tiefe (1956) [Anolis]

Bei einer archäologischen Ausgrabung irgendwo in Asien entdecken Dr. Roger Bentley (John Agar), Dr. Jud Bellamin (Hugh Beaumont), Prof. Etienne Lafarge (Nestor Paiva) und Dr. Paul Stuart (Phil Chambers) eine alte sumerische Steintafel. Natürlich kann Roger ohne Probleme Keilschrift lesen und erfährt auf diese Weise, dass die Sumerer nach der Sintflut auf einen Berg geklettert und von dort aus tief in die Erde gefallen sind, wo sie nun vielleicht schon seit fünftausend Jahren leben. Natürlich dauert es nicht lange bis die Herren Wissenschaftler aufbrechen und den Berg hoch kraxeln. Oben angekommen müssen sie wieder hinabsteigen in die Tiefe der Erde. So ist es eben, manchmal muss man erst hoch klettern um absteigen zu können. Der Abstieg erweist sich nicht nur als äußerst beschwerlich, sondern auch als höchst gefährlich. Jedenfalls wird nicht ihre ganze Expedition lebend unten ankommen. Als dann auch noch der Tunnel hinter ihnen einstürzt, gibt es keinen Weg mehr zurück. Es geht also nur noch weiter zum hohlen Kern der Erde. Lange haben sie allerdings keine Gelegenheit um sich zu fragen wie es weiter gehen soll, denn aus dem Sand unter ihnen kommen Krallen die sie noch weiter in die Tiefe ziehen. Als sie wieder zu sich kommen befinden sie sich in einer Art Folterkammer in der merkwürdig deformierte Skelette an die Wände gekettet sind. Sie haben einen merkwürdig deformierten Schädel und lange Schaufelartige klauen. Nur noch kurz irren sie durch die Dunkelheit, bis sie auf die verloren geglaubte Zivilisation stoßen.

Uzumaki #3 (Carlsen Manga)

Uzumaki #3 (Carlsen Manga)

Zuletzt waren es Spiralförmige Orkane und Wirbelstürme, die den kleinen japanischen Ort Kurouzu fast vollkommen verwüsteten. Nur ein paar der der ganz alten Gebäude sind übrig geblieben. Wieder mal war es der Libellenweiher im Zentrum des Ortes, der die Stürme in sich aufgenommen hat. In den darauffolgenden Tagen ist es so, dass jeder laute Ton und jede schnelle Bewegung erzeugt einen neuen Wirbelsturm. Nur die antiken Häuser bieten einen sicheren Unterschlupf vor dem Horror der Spiralen. Immer mehr Spiralflüche ereilen die letzten überlebenden Einwohner und in den letzten Hütten wird es immer enger. Wieder verwandeln Leute sich in menschliche Schnecken und andere essen diese dann in ihrer Not auf. Kirie und ihr in sich geschlossener Schulfreund Shuichi beschließen diese Todesfalle hinter sich zu lassen. Sie müssen feststellen, dass sie sowohl räumlich als auch zeitlich in einer Spirale gefangen sind. Gibt es überhaupt noch ein Entkommen?

Sonntag, 27. April 2014

Brutal Ghetto (2006) [KNM]

Brutal Ghetto (2006) [KNM]

Pope (Busta Rhymes) kommt nach vielen Jahren zurück in sein altes Hood. Sein Vater hat das zeitliche gesegnet und er will ihn unter die Erde bringen und möglichst schnell wieder weg von dort. Die alte Heimat wird aber von einem korrupten Cop (Mark Boone Junior) und seinen Handlangern kontrolliert und als er das merkt ruft er seine alten Kumpel vom Militär, angeführt von Duncan (Xzibit) und gemeinsam stellen sie wieder Ordnung her, doch Pope wird verraten.

Wolfcop Trailer!

Wolfcop Trailer!


Manchmal kommen sie wieder (1991) [Koch Media]

Manchmal kommen sie wieder (1991) [Koch Media]

Der Lehrer Jim Norman zieht mit seiner Frau und seinem Sohn zurück in seine alte Heimatstadt. Hier hat er vor 27 Jahren seinen Bruder verloren, der von einer Gruppe Halbstarker niedergestochen wurde, die dann kurz darauf selbst einem Unglück zum Opfer fallen. Jim, der das alles mit ansehen musste, leidet immer noch unter dem Erlebten und die Rückkehr in die Heimat reißt alte Wunden wieder auf.
Als drei Schüler seiner Klasse auf mysteriöse Art zu Tode kommen und durch drei Jungs ersetzt werden, die den Mördern seines Bruders aufs Haar gleichen, wird Jim klar, dass hier noch alte Rechnungen zu begleichen sind.

Samstag, 26. April 2014

Billy Bat #7 (Carlsen Manga)

Billy Bat #7 (Carlsen Manga)

Eine Fledermaus hält die Welt in Atem. Nicht nur das die fiktive Comicfledermaus Billy Bat in Print und Fernsehcartoon Form abertausende Menschen jede Woche unterhält, seine reale Vorlage zieht heimlich alle Strippen der wichtigsten Ereignisse auf der Erde und das schon seit Anbeginn der Menschheit. Nur wenige bekommen davon überhaupt etwas mit und sind dazu in der Lage die Fledermaus überhaupt sehen zu können. Als Retter oder Zerstörer der Welt hat sie Kevin Yamagata ausgesucht. Ein amerikanischer Comicautor mit japanischen Wurzeln. Zur Zeit soll er in Dallas Präsident Kennedy vor dem Tod schützen und Lee Harvey Oswald soll wiederum Kevin das Leben retten, denn mit ihm würde auch die Welt zu Grunde gehen. Doch das große Unglück kann nicht verhindert werden. Ein Schuss auf der Elm Street tötet den Präsidenten. Kevin überlebt diesen Tag allerdings. Nun werden weitere Figuren wie der Golden Cola Vertreter Tony Goodman und die japanischstämmige Studentin Jackie endlich ins große Geflecht ihrer Bestimmung gewebt.

Saw Killing (2010) [Savoy Film]

Saw Killing (2010) [Savoy Film]

Auf dem Weg zu den Eltern seiner hochschwangeren Verlobten Beth (Tabrett Bethell), werden sie und Cameron (Andy Whitfield) von einem Auto gerammt wodurch sie von der Straße abkommen und beschließen die Nacht lieber in einem nahegelegenem Motel zu verbringen. Erst am nächsten Tag wollen sie weiter durchs australische Outback reisen. Mitten in der Nacht bekommt Cameron Hunger und macht sich auf die Suche nach einem Imbiss als er wieder ins Zimmer kommt ist seine Frau weg und er vermutet das der widerliche Motelbesitzer was damit zu tun hat. Er ruft einen Polizisten der seinen Verdächtigungen nicht glaubt und ihn anstatt des Verdächtigen mitnimmt. Im selben Moment wacht Beth in einer mit Eis gefüllten Wanne auf. Ohne Baby! Nur mit einer blutigen Narbe am Bauch. Jemand hat ihr Baby gestohlen und einigen anderen Frauen ging es da nicht anders zusammen wollen sie ihre Babys wieder finden doch eine von ihnen will die anderen töten.

Freitag, 25. April 2014

Vita Obscura (Avant Verlag)


Vita Obscura (Avant Verlag)

Entführte Regisseure, blinde Musikgenies und der Kaiser von Amerika und einige andere Gestalten mit ungewöhnlichen Lebensgeschichten sind die Zutaten von Simon Schwartz‘ „Vita Obscura“

Die Rückkehr von Oz (2011) [KNM]

Die Rückkehr von Oz (2011) [KNM]

In einem Waisenhaus im US-Bundesstaat Kansas lebt das 12-jährige Waisenmädchen Elizabeth (Jordan Van Vranken). Wie viele andere Kinder liebt auch sie den Roman “Der Zauberer von Oz”. Im Gegensatz zu vielen anderen Kindern nimmt sie das Buch aber sehr viel ernster. Es geht sogar so weit, dass sie glaubt Dorothy zu sein, daher ist sie auch auf der Suche nach ihrem Hund Toto. Ihre Besessenheit damit macht langsam auch der Heimleiterin angst. Es besteht jedoch wirklich die Möglichkeit das sie recht hat. Schließlich geht es in Oz steil bergab, weshalb der Zinnmann (Orien Richman) und die Vogelscheuche (Jermel Nakia) auf die Erde kommen um Dorothy erneut um Hilfe zu bitten. Klarheit wird es erst geben wenn die drei sich treffen.

Donnerstag, 24. April 2014

I am a Hero #8 (Carlsen Manga)

I am a Hero #8 (Carlsen Manga)

Nur sehr kurze Zeit lebten einige Überlebende der Zombieapokalypse in Japan relativ sicher auf dem Dach einer Einkaufsmall. Jetzt haben die Zombies das Dach erobert und zerstören die kleine Gemeinde. Hideo flieht mit seinem Gewehr in die verwinkelten Gänge des Einkaufcenters, das mittlerweile vollkommen von Zombies infiltriert wurde. Zum ersten mal wendet er sein Gewehr gegen die Zombies an und muss feststellen das daran nichts heroisches ist. Derweil kümmert sich Tsugumi Oda um die infizierte Hiromi und Shinji versucht den letzten Überlebenden vom Dach zu retten.

Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation in der er lebt (1971) [Eurovideo]

Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation in der er lebt (1971) [Eurovideo]

Der junge Daniel zieht aus der Provinz nach Berlin, wo er Clemens kennenlernt. Für Daniel scheint es die große Liebe zu sein und beide ziehen zusammen und versuchen als bürgerliches Paar zu leben, was allerdings nach wenigen Monaten in die Brüche geht.
Daraufhin zieht Daniel zu einem älteren, reicheren Mann, der ihn aber nur als Objekt betrachtet und benutzt.
So folgt für Daniel ein zielloses Irren durch die verschiedenen homosexuellen Subkulturen, die ihm aber alle auf Dauer keine Befriedigung bringen.
Schließlich lernt er die Mitglieder einer schwulen Wohngemeinschaft kennen, mit denen er diskutieren und sich politisch organisieren kann.

Die fünf Freunde - 106 - und das geheimnisvolle Polarschiff (Europa)

Die fünf Freunde - 106 - und das geheimnisvolle Polarschiff (Europa)

Zum 106. Mal sind große Ferien im englischen Kirrin, was eigentlich bedeuten würde das die Kinder schon über hundert Jahre alt wären, oh mein Gott!! Ein Zeitparadoxon! *plopp* ------------- *pling* Die fünf Freunde, endlich wieder zu den Sommerferien vereint, treffen sich erneut zu einem großen Abenteuer. Diesmal führt sie eine Einladung Onkel Quentins in die schottische Hafenstadt Dundee.

Mittwoch, 23. April 2014

Unsere Lassie (1978) [KNM]

Unsere Lassie (1978) [KNM]

Alles ist in Ordnung auf der Weinplantage von Opi Clovis (James Stewart). Die Weinernte läuft gut und natürlich helfen seine Enkelin Kelly (Stephanie Zimbalist), der kleine Chris (Michael Sharrett) und natürlich auch die liebevolle Collie Hündin Lassie mit allen Kräften dabei. Innerhalb der Familie existiert noch das friedliche, ruhige Amerika von damals. Doch dann kommen die turbulenten Siebziger in gestalt des Raubtierkapitalisten Jamison (Pernell Roberts) auf die Plantage. Er möchte den Weinberg kaufen, wird aber vom Großvater der Mitchell Familie wieder weggeschickt. Um sich zu rächen behauptet er, dass Lassie sein Hund sei und nimmt sie mit zu seinem Anwesen nach Colorado. Dort dauert es nicht lange bis Lassie ausbricht, kein Wunder, ihr neuer Besitzer nennt sie schließlich auch Hannibal. Wahrlich kein Name für eine Dame. Jetzt macht sich der clevere Hund ganz auf eigener Pfote auf den Weg zurück nach Kalifornien. Um seine Hündin zu retten, macht sich aber auch Chris auf den Weg quer durch die Staaten.

Transmetropolitan #3: Lonely City (Panini)

Transmetropolitan #3: Lonely City (Panini)

Enthält die US-Ausgaben Transmetropolitan #25-#36.

Das Monster hat die Wahl verloren und musste Washington verlassen. Gonzo Journalist Spider Jerusalem war daran nicht ganz unschuldig. Aber natürlich hat auch Mr. Callahan, der neue Präsi, ziemlich viele Leichen im Keller. Spider zieht sofort los um eine Schmutzkampagne ins Rollen zu bringen. Bewaffnet mit seinem Darmdisruptor geht er wieder auf die Straße. Um Dreck zu finden, muss man eben manchmal darin herumwühlen. Seine Assistentin Yelena Rossini und seine Körperschützerin Channon Yarrow begleiten ihn dabei. Gemeinsam untersuchen sie den Mord an einem Jugendlichen, der aufgrund seiner DNA von einer Gruppe Brutalos umgebracht wurde. Obwohl es auf der Straße nur so vor Kameras wimmelt will die Polizei angeblich keine Hinweise auf die Täter oder Kameramaterial entdeckt haben. Natürlich weiß Spider es besser, doch seine Nachforschungen bringen nicht nur die Wahrheit heraus, sondern auch ihm seine erste zensierte Kolumne bei “The Word” ein. Seine Wahrheit wiederum bringt viele Demonstranten und andere Presseorgane zur Polizeistation. Erst einmal eine gute Sache, doch dann säubert die Polizei die Straße und so gibt es keine Zeugen mehr. Abgesehen von Spider und seinen Assistentinnen, die im letzten Moment fliehen konnten.

Mord in Serie - 13 - Was sich liebt, das killt sich (Contendo Media)

Mord in Serie - 13 - Was sich liebt, das killt sich (Contendo Media)

Greta Welz (Alexandra von Schwerin) ist die Gattin des millionenschweren Geschäftsmannes Anton Welz (Wolfgang Rositzka) ist ziemlich von ihrem Ehepartner genervt und dessen Kohle hätte sie schon ganz gerne für sich allein. Kurzerhand nimmt sie etwas Geld in selbige und engagiert den professionellen Killer. Einen Autounfall später ist der Gatte hops und die gute Greta um einige Millionen reicher, die sie fröhlich mit ihrem Lover Maurice (Boris Tessmann) auf den Kopf hauen will. Der eigentlich perfekte Mord wird nur von einer Kleinigkeit getrübt: Anton hatte nämlich erst sein Unternehmen und erst danach sich selbst gegen die Wand gefahren. Soll heißen, dass Greta nun um einen Ehemann ärmer und einige Millionen Euro Schulden reicher. Dies wiederum bedeutet, kein Geld für den Killer, woraus resultiert, dass nun auch Greta auf der Abschussliste des Mörders steht. Jetzt müssen Maurice und sie noch den Mörder ermorden. Klingt einfach, ist es aber nicht.

Dienstag, 22. April 2014

Spider-Man: Die Klonsaga #2 (Panini)

Spider-Man: Die Klonsaga #2 (Panini)

Dieser Sammelband enthält Amazing Spider-Man #397-#400, Spectacular Spider-Man #220-#223, Web of Spider-Man #122-#123, Spider-Man #56-#57.

In New York wird sich weiterhin geprügelt. Peter Parker steckt in seinem Spider-Man Kostüm und legt sich mal wieder mit Doc Oc an. Gleichzeitig haut sich sein vermeintlicher Klon Ben Reilly im Scarlet Spider Kostüm mit dem finsteren Kaine. Scrier taucht auch noch auf und mit ihm kehren auch der Green Goblin und der Schakal zurück. Auch Stunner macht den Spinnenmenschen das Leben schwer, genauso wie Judas Traveller und seine Entourage. Während all dem liegt nicht nur Tante May im Sterben, Mary Jane verrät während ihrer ehelichen Krise mit Peter noch das sie gerade schwanger ist, dann taucht zudem ein weiterer Klon auf, der allerdings auch der echte Peter sein könnte und weil das Spinnennetz noch nicht genug Verstrebungen aufweisen kann, kehrt Gwen Stacy als Klon zurück. Oder ist es etwa die echte?

Retro-Zin Ausgabe #1 ist raus!

Retro-Zin Ausgabe #1 ist raus!

Manchmal bringt er nicht nur dicke Eier, sondern auch prall gefüllte PDF Dateien. Denn auch so ein Osterhase muss mit der Zeit gehen. Dieses Jahr liegt also auch eine digitale Version des ersten Retro-Zins unter dem Osterbaum. Eigentlich sollte das Teil ja auch habtisch zu erfahren sein, dazu kam es jetzt leider nicht, dafür gibt es das Teil jetzt gratis als PDF. Enthalten ist eine Rambo Retrospektive, eine Gegenüberstellung des Originals und Remakes von "I spit on your Grave" und auch ein paar Texte von mir. Darunter Reviews zu "Black Angels", "The Man with the X-Ray Eyes" und Russ Meyers "Supervixens".

Montag, 21. April 2014

Happy - Der glückliche Hase (1994) [KNM]

Happy - Der glückliche Hase (1994) [KNM]

Happy ist der kleinste Hase seiner Sippe. Ständig muss er sich deshalb den gemeinen Hänseleien seiner Brüder aussetzen. Gemeinsam mit seinem Kumpel dem Backenhörnchen eignet er sich eine rebellische und rüpelhafte Persönlichkeit an, um nicht mehr als der Loser seines Dorfs dazustehen. Stattdessen ist er nun der Schrecken des Orts, aber auch das macht ihn nicht viel glücklicher.

Gullivers Reisen (1939) [KNM]

Gullivers Reisen (1939) [KNM]

Der reisende Gulliver wird nach einem Schiffsunglück auf die kleine Insel Lilliput gespült. Nicht nur das Eiland selbst ist ziemlich klein, sondern auch seine Bewohner. Die kleinen Bewohner haben anfänglich große Angst vor ihm, aber am Ende ist er es, der das kleine Reich vor einem Krieg bewahren und ein unglückliches Liebespaar zusammenbringen kann.

Emma hat Flügel Trailer!

Emma hat Flügel Trailer!


Sonntag, 20. April 2014

Katy - Die kleine Raupe (1984) [KNM]

Katy - Die kleine Raupe (1984) [KNM]

Katy ist eine kleine nimmersatte Raupe. Während ihre Geschwister ihr faules Leben genießen und im Kirschbaum rumgammeln und sich dabei immer fetter fressen, will Katy mehr vom Leben. So zieht sie hinaus in die Welt, wo sie nicht nur beinahe von Krähen gefressen wird, sondern auch auf rassistische Chamäleons, eine geldgierige Kröte, versklavte Bienen und andere komische Gesellen trifft. Alles nicht unbedingt traumhafte Lebensentwürfe. Mittlerweile ist jedoch klar, nach Hause kann sie nun nicht mehr. Sie muss ihren eigenen Platz in der Welt finden.

Tom Crosby und die Mäusebrigade (1974) [KNM]

Tom Crosby und die Mäusebrigade (1974) [KNM]

Jack Tom (Matthias Nicolai) soll die alte, nutzlos gewordene Kuh ins Dorf bringen und dort auf dem Markt gegen etwas Nahrung eintauschen. Statt aber ein paar Mahlzeiten für sich und seine Mutti rauszuschlagen, lässt er sich von einem angeblichen Magier übers Ohr hauen und mit einer handvoll Zauberbohnen abspeisen. Wutentbrannt feuert seine voluminöse Mutter die Speckbohnen in den Vorgarten und verdrischt ihren dämlichen Sohn erstmal ordentlich mit dem Besen. Am nächsten Morgen hat sie einen Tennisarm und Jack Tom einen zerschunden Arsch, aber auch im Garten hat sich was getan. Eine dicke Bohnenranke reicht vom Vorgarten bis in den Himmel und dort bis ins Feenreich. Zugleich klettert er rauf, im Schlepptau sein Hund Crosby (Hartmut Neugebauer). Schon auf halbem Wege trifft er die Mäusebrigade. Damit währen nicht nur alle Teile des Filmtitels endlich beisammen, sondern unser etwas blöder Held erfährt nun vom Feenreich und was dort abgeht. Dort ist nämlich ne fiese Zauberin, die muss aufgehalten werden. Eine Prinzessin, die muss geknutscht werden (ob sie will oder nicht). Ein Riese Namens Tulpe (Wolfgang Hess), der muss bis auf die Boxershorts ausgezogen, gedemütigt und verhauen werden. Ach und es gibt auch Schätze zu stehlen. Ahoi und frohe Ostern!

Samstag, 19. April 2014

Daredevil #5: Ein Leben in Angst (Panini)

Daredevil #5: Ein Leben in Angst (Panini)

Dieser Sammelband von Panini enthält die US-Hefte #23-#27.

Mehr oder weniger konnte der Anwalt Matt Murdock, auch bekannt als der Mann ohne Furcht: Daredevil, sein Umfeld davon überzeugen nicht wahnsinnig zu sein. Er hat sich auch mit seinem alten Freund und Kanzleipartner Foggy Nelson versöhnt. Gerade noch rechtzeitig um ihm beizustehen. Schließlich wird seinem Freund zur selben Zeit eine Krebserkrankung diagnostiziert. Gerade jetzt will er natürlich für ihn da sein, doch seine Vergangenheit holt ihn ein. Erst einmal räumt er mit Kirsten auf und während seiner Abwesenheit verwüsten abgerichtete, blinde Hunde mit den selben Kräften wie Daredevil seine Kanzlei. Dies ist nur einer von vielen Vorfällen, die auf einen unerkannten Feind von Matt zurückzuführen sind. Kurz darauf wird er aus dem Nichts attackiert und zwar von einem neuen Feind, mit dem Namen Ikari. Sein Kostüm und sein Kampfstil erinnern nicht nur zufällig an den Mann ohne Furcht, irgendein alter Erzfeind des Daredevils hat ihn mutwillig erschaffen, indem er den Strahlenunfall reproduziert hat, der Murdock erblinden lies und ihm gleichzeitig die superempfindlichen Sinne bescherte. Was er allerdings noch nicht ahnt: Ikari hat nicht nur alle Fähigkeiten des Devils, sondern ist zugleich nicht seines Sehsinns beraubt. Ikari ist Murdock haushoch überlegen, tötet ihn allerdings nicht und lässt ihn völlig verängstigt schwerstverletzt liegen. Es dauert nicht lange bis aus dem Mann ohne Furcht ein panisches Häufchen Elend wird und schon wird es für ihn wieder ziemlich schwer jemanden davon zu überzeugen wirklich nicht wahnsinnig zu sein. Zum Glück hat er viele Freunde und denkt immer einen Schritt voraus.

Zombie Evilution (2008) [KNM]

Zombie Evilution (2008) [KNM]

Eine mikroskopisch kleine Lebensform kommt aus dem All auf die Erde. Sie benutzt Menschen als Wirte und macht diese zu fleischeshungrigen Zombies. Während des Irakkriegs versucht das US-Militär aus diesen außerirdischen Lebensformen eine Waffe zu züchten. Natürlich geht alles Schief und nur ein von der Regierung inszenierter Terrorakt kann eine Epidemie verhindern. Dem jungen Wissenschaftler Darren Hall (Eric Peter-Kaiser) gelingt es ein paar dieser Wesen nach Amerika zu schmuggeln und sich in einem abgeranzten Block einer noch schlimmeren Gegend unterzutauchen. Dort will er ganz in Ruhe seine Forschungen weiterführen. Ihm ist es nämlich gelungen mit den Aliens zu kommunizieren. Schon bald wird Darren eingeholt von seiner Militär Vergangenheit, aber auch die Liebe und kleinkriminelle Dealer machen ihm die Arbeit unnötig schwer.

Freitag, 18. April 2014

Heimliche Blicke #6 (Kazé Manga)

Heimliche Blicke #6 (Kazé Manga)

Sein erstes Jahr an der Kunstakademie hat Tatsuhiko mittlerweile gut überstanden. Jedenfalls die Uni macht ihm nicht zu große Probleme. Privat könnte es viel chaotischer nicht sein. Gerade erst hat er sich von Yuri getrennt, da er erst letztens heraus fand, dass sie ihn schon von Anfang an jedes Wochenende betrogen hat. Daraufhin wurde er von seiner Nachbarin Emiru getröstet, mit der er ja eigentlich ständig Stress hat, da sie darauf besteht ihn weiterhin durch das Loch in ihrer Wand zu bespannen. Zum erstmal traut Tatsu ihr und wird sich sogar darüber klar, dass er wirklich etwas für sie empfindet. Doch als es dann endlich zu dem ersten Mal zwischen den beiden kommen soll, bemerkt Tatsu eine neue Intrige. Emiru filmt nämlich alles um ihn weiterhin in der Hand zu haben. So trollt er sich allein in sein Appartement. Am nächsten Tag sieht die Welt schon etwas besser aus und beim Mittag lernt er einige Erstsemester kennen. Unter ihnen auch die süße Madoka. Aber auch von anderer Seite werden ihm schöne Augen gemacht und zwar von dem aktuellen Aktmodel der Uni, der üppig geformten Nao.

Zombie Death Horde (2010) [Savoy Film]

Zombie Death Horde (2010) [Savoy Film]

Vor Fünfzig Jahren haben Amelias Eltern das kleine Mädchen etwas zu drastisch bestraft, weil sich nicht rechtzeitig ins Bett gegangen ist und danach ihre Überreste in einem Loch verscharrt. In der heutigen Zeit leben die verwaisten Schwestern Holly und Elizabeth in dem damaligen Haus der Familie. Als sie eines Nachts eine Party feiern wollen kommen die grausamen Eltern aus der Hölle zurück und wollen den beiden Mädchen und ihren Freunden beibringen nicht zu lange auf zu bleiben. Ihnen kommt noch ihr Bruder Charlie, der mittlerweile als Polizist arbeitet, zur Hilfe und gemeinsam müssen sie einen Weg finden um gegen die drastischen Erziehungsmaßnahmen anzukommen.

Donnerstag, 17. April 2014

Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen - Nemo: Herz aus Eis (Panini)

Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen - Nemo: Herz aus Eis (Panini)

1925 in New York: Janni Dakkar, Captain Nemos Tochter und Erbin der Nautilus stiehlt gemeinsam mit der U-Boot Crew und ihrem Handlanger Ishmael den Schatz der ägyptischen Göttin Ayesha. Doch wie einst auch ihr Vater hat nun auch sie genug vom Plündern und wechselt in das Gebiet der Forschung. Beim Studieren der Unterlagen ihres Vaters lernt sie alles über dessen Expeditionen. Dabei erfährt sie davon, wie er einst zur Antarktis reiste, wo er die Berge des Wahnsinns entdeckte. Sie will nun ihr Erbe wirklich antreten und diese Expedition wiederholen. Auf dem Weg zum Pol machen sie kurz in Megapatagonien halt. Es ist eine umgedrehte Version von Paris, die von anthropomorphen Tieren bevölkert wird, die rückwärts Französisch sprechen. Von dort aus soll es weiter zu den Bergen gehen, wo sie es nicht nur mit riesigen Pinguinen, sondern auch mit einem Shoggoth zu tun bekommen werden. Vorher setzt Kane allerdings noch die drei amerikanischen Topwissenschaftler Reade, Wright und Swyfte auf sie an, die sofort die Verfolgung aufnehmen. Am Pol angekommen werden sie sogar empfindlich von ihnen attackiert, wobei sie ein paar Crewmitglieder verlieren. Zum Glück hat auch Janni einen genialen Mann an Bord, nämlich niemand geringeres als die Denkmaschine Augustus van Dusen.

Sailor Moon - Box 2 (1992-1993) [Kazé]

Sailor Moon - Box 2 (1992-1993) [Kazé]

So langsam hat Bunny sich ein wenig in die Rolle von Sailor Moon eingefunden. Eine wirklich gute Anführerin ist sie zwar noch lange nicht, aber Luna scheint sie auf den richtigen Weg gebracht zu haben. Auch wenn Sailor Merkur und Sailor Mars, der tollpatschigen Bunny immer tapfer unter die Arme greifen müssen die drei Mädchen sich sputen. Die böse Königin Perilia kommt ihrem Ziel immer näher und wenn sie die sieben Splitter des Regenbogenkristalls zusammenbekommen hat, wird sie Herrscherin Metallia wiederbeleben können. Zu dritt ist ihren Feinden jedenfalls nicht beizukommen und sie müssen ihr Team endlich komplettieren. Da kommt auf einmal ein neues Mädchen an die Schule. Makoto Kino ist nicht nur großgewachsen, sehr lieb und eine tolle Köchin, sondern auch eine starke Kämpferin und zufällig die mit den Kräften des Donners ausgestattete Sailor Kriegerin des Jupiters. Kurz darauf findet sich auch die letzte Kriegerin für Liebe und Gerechtigkeit ein. Es handelt sich um keine andere als Minako Aino, die ja schon viel länger als die anderen als Sailor V, jetzt Sailor Venus, gegen das böse kämpft. Sogar schon vor einigen Jahren als sie noch in London lebte, wo sie scheinbar auch ihre erste große Liebe verloren hat. Doch auch ihre Erfahrung schützt sie nicht davor fast genauso tollpatschig und faul wie Bunny zu sein. Mittlerweile wollen die Bösen auch die sieben Teufel erwecken und deren Kräfte vereinen. Zu fünft und mit der Unterstützung von Luna und Minakos Kater Artemis könnten die Kriegerinnen des Guten vielleicht sogar die Mondprinzessin retten.

Ame & Yuki – Die Wolfskinder #2 (Tokyopop)

Ame & Yuki – Die Wolfskinder #2 (Tokyopop)

Yuki erzählt ihre Geschichte, denn sie ist eine ganz besondere junge Frau. Einst, als ihre Mutter Hana noch eine junge Studentin war, lernte sie in der Uni einen ruhigen und smarten Mann kennen. Was sie damals aber noch nicht wusste ist, dass er ein Wolfmann war. Die Beiden verliebten sich ineinander und bekamen bald ihr erstes Kind Yuki, benannt nach dem verschneiten Tag an dem sie zur Welt kam. Ein Jahr später wurde ihr kleiner Bruder geboren, der wiederum nach dem verregneten Tag benannt wurde an dem er geboren wurde. Kurz danach verstarb ihr Vater und Hana musste alleine versuchen die Kinder groß zu ziehen. Nachdem das Leben für sie in der Stadt immer schwerer wurde, schließlich kann man zwei Wolfskinder nicht ewig verstecken, zogen sie aufs Land. Dort begann Hana Gemüse anzubauen und langsam Freundschaften mit den Dorfbewohnern zu schließen. Auch die Kinder konnten dort ihre animalische Seite ausleben, ohne angst zu haben sobald entdeckt zu werden. Doch während Yuki aufbrausend und wild war, war ihr kleiner Bruder Ame schüchtern und zurückhaltend. Über die Jahre kam es dann aber anders als man zuerst denken sollte. Immer mehr stellt sich heraus, dass Yuki ein Leben in der Menschenwelt anstrebt, während Ame sich immer mehr in den nahegelegenen Wald zurück zieht.

Mittwoch, 16. April 2014

Day of the Undead (2009) [Savoy Film]

Day of the Undead (2009) [Savoy Film]

Längere Zeit war Vlad (Catalin Paraschiv) in Italien und ist nun in sein Heimatland Rumänien zurückgekehrt. Dort trifft er aber sogleich auf ein verdächtiges Spektakel. Kurz vor seiner Ankunft ist nämlich der ortsbekannte Trinker Florin verstorben und obwohl man eigentlich denken sollte, es würde ihn niemand vermissen, sitzen um seinen Sarg der Bürgermeister und einige andere Dorfbewohner. Noch verdächtiger wird das Ganze, als die Bewacher sich über die Todesursache uneinig sind und Vlad herausfindet das kein Arzt den Tod des Mannes bestätigt hat. Es wird aber noch besser, denn irgendjemand hat sogar eine Todesurkunde gefälscht und ihn als Arzt eingetragen. Als dann auch noch rauskommt das der Sarg bewacht wird, da die Männer an die Legende von den Strigoi glauben wird’s Vlad zu bunt und er versucht herauszufinden was in dem Dorf abgeht.

Tale of Sand (Dani Books)

Tale of Sand (Dani Books)

Ein junger Mann kommt in eine kleine Wüstenstadt, in der ausgelassen gefeiert wird. Was genau, weiß er nicht, als er aber kurz darauf vor dem Sheriff steht, der ihm freudestrahlend erklärt, dass es ein großer Tag für alle ist und dass er nun seine Anweisungen und eine Karte erhalten wird, dämmert ihm, dass es wohl mit ihm zu tun hat.
 Laut Aussage erhält er 10 Minuten Vorsprung, um ans Ziel zu kommen. Diese nicht ganz verständlichen Erklärungen sind alles, was der namenlose Protagonist erhält.
Kurz nachdem er feierlich von der ganzen Stadt verabschiedet wird, macht er sich auf seinen Weg durch die Wüste. Was allerdings kein Spaziergang wird, wird er doch von einem Einäugigen verfolgt, der offensichtlich die Absicht hat, ihm den Garaus zu machen.

Die Konstellation Jodorowsky (1994) [Bildstörung]

Die Konstellation Jodorowsky (1994) [Bildstörung]

Der Schweizer Dokumentarfilmer Louis Mouchet besucht den chilenischen Ausnahmekünstler Alejandro Jodorowsky bei sich zu Haus in Paris. Ausgehend von der eigentlich simplen, hier aber nicht beantworteten Frage: “Wer bist du?” Beginnt eine Reise durch Jorowskys Leben und sein Schaffen als Schauspieler, Comic- und Drehbuchautor, Regisseur, Künstler, Tarotleger, Psychomagier und Therapeut. Wer Jodorowsky kennt, wird sich nicht wundern, dass er die von Mouchet gestellte Frage mit einer Geschichte über den chinesischen Kaiser beantwortet. Von da aus Beginnt unsere Reise durch das bewegte Leben des Künstlers bis wir am Ende sogar zeuge einer seiner Auftritte als Guru beiwohnen dürfen.

Dienstag, 15. April 2014

Teenage Mutant Ninja Turtles #3: Vier Brüder (Panini)

Teenage Mutant Ninja Turtles #3: Vier Brüder (Panini)

Enthält alle vier Hefte der Teenage Mutant Ninja Turtles Micro-Series (Raphael, Micheangelo, Donatello, Leonardo).

Die vier Schildkrötenbrüder sind zwar charakterlich alle Grundverschieden, aber alles gute Typen, die fürs gute Kämpfen. Aber nicht immer streifen sie gemeinsam durch die Dunkelheit. So kommt es das sie eines Tages jeder für sich allein auf Tour geht. Raphael ist mit seinem neuen Freund Casey Jones auf Patrouille. Gemeinsam machen sie einige Gangster dingfest, aber können auch einer jungen Mutantin, der Polarfüchsin Alopex zur Flucht verhelfen. Doch bald muss Raphael die Lektion lernen, dass er selbst anderen Mutanten nicht immer vertrauen darf.

War of the Undead (2010) [Savoy Film]

War of the Undead (2010) [Savoy Film]

Ein Gruppe amerikanischer Teenager ist auf einem Trip durchs Land. In einem finsteren Hinterwäldler Motel stoßen sie auf degenerierte Rednecks, die sich als Zombies herausstellen. Gerettet wird die Truppe von einer Gang militarisierter friedliebender Vampire. Gemeinsam machen sie sich daran die Zombies zurückzuschlagen. So kämpfen Teenager, Vampire und auch alte Wikingervampire ums überleben in einer Welt die immer feindlicher wird.

Billy Bat #6 (Carlsen Manga)

Billy Bat #6 (Carlsen Manga)

Der echte Billy Bat ist weiterhin nicht zu bekommen, wenn man die Zeitungsstände der USA frequentiert. Stattdessen wird immer noch der Billy abgedruckt der aus der Feder von Chuck Culkin stammt. Culkin war noch bis vor kurzer Zeit der Assistent des wirklichen Erfinders der Fledermaus: Kevin K. Yamagata. Yamagata verließ allerdings vor einiger Zeit die USA und ist gerade erst wiedergekommen, um gleich zu erfahren, dass man ihm seine Kreation weggenommen hat. Darum kann er sich auch gerade nicht wirklich kümmern, denn die Fledermaus ist ihm mal wieder erschienen und hat ihm neue Details verraten. Oswald, der Hase aus den Billy Comics, ist der Platzhalter für Lee Harvey Oswald, einen jungen Marxisten, der vor kurzem aus der Sowjetunion nach Amerika geflohen ist. Auch er hat Kontakt zu der Fledermaus und soll in ihrem Auftrag John F. Kennedy töten. In New Orleans treffen die beiden endlich aufeinander und so verstricken sich ihre beiden Schicksale endlich auch real. Die Fledermaus findet bald eine weitere Handlangerin und Oswald wird abkommandiert um Kevin als Bodyguard bei zu stehen.

Montag, 14. April 2014

Bunker of Death (2007) [Paragon Movies]

Bunker of Death (2007) [Paragon Movies]

In der nahen Zukunft ist ruhe in der Welt eingekehrt. Nationen haben sich darauf geeinigt sich nicht mehr gegenseitig anzugreifen und friedlich zu bleiben. Eigentlich voll gut, aber so richtig wollen dann doch nicht alle machen. So gerät die russische Regierung unter Druck, da es in einem geheimen Waffenlabor zu einem Zwischenfall gekommen ist. Wen schickt man also los, wenn man einen Auftrag zu vergeben hat, den es eigentlich gar nicht geben darf? Genau, ein Team das eigentlich gar nicht existiert. So werden schon bald einige harte Spezialsoldaten mitsamt eines, einem Frettchen nicht unähnlichen Wissenschaftlers in das betroffene Labor gekarrt. Bald wird klar das dort etwas gehörig schief gelaufen ist. Die Soldaten werden beim Untersuchen der verlassenen Labors mit etwas kontaminiert und dürfen die Anlage nicht verlassen. Da sie eh sterben müssen, machen sie was richtig harte Typen und Typinnen in solch einen Fall machen. Sie vertreiben sich die Zeit indem sie sich gegenseitig töten.

Inu Yasha: New Edition #2 (Egmont)

Inu Yasha: New Edition #2 (Egmont)

Bis sie in einen magischen Brunnen viel, war die 15-jährige Kagome ein ganz normales japanisches Schulmädchen. Durch diesen magischen Brunnen ist sie jetzt im Japan des Mittelalters angekommen. Dort hat sie nun schon einige Abenteuer mit dem hündischen Halbdämon Inu Yasha erlebt, mit dem sie gemeinsam die Welt vor fiesen Dämonen rettet, die Teile des Juwels der vier Seelen ergaunern konnten, der in tausende Teile zersplittert ist. Wir steigen in die Geschichte ein, als Yasha sich zum ersten mal einem Duell mit seinem finsteren Halbbruder Sesshōmaru stellt. Fürs erste übersteht er den Kampf gegen sein verhasstes Familienmitglied. Damit hört es aber noch lange nicht auf. Neue Dämonen, wie zum Beispiel eine Kröte die gerne Jungfrauen verspeist läuft ihnen über den Weg. Zu ihrem Glück freunden sie sich mit dem kleinen Fuchsdämon Shippo an, der ihnen nicht nur als mutiger Kumpel zur Seite steht, sondern auch durch seine Verwandlungskünste so manche Situation entschärfen kann.

Sonntag, 13. April 2014

Fuck for Forest (2012) [good!movies]

Fuck for Forest (2012) [good!movies]

Die Menschen verlieren immer mehr den Bezug zur Natur. Gierige Kapitalisten zerstören die Natur und aufgrund gesellschaftlicher Konventionen werden wir in unseren Körpern eingesperrt, so dass wir weder frei noch im Einklang mit der Natur leben können. Dies sind Grundannahmen der NGO "Fuck for Forest". In seinem Dokumentarfilm begleitet Michał Marczak die Gruppe in ihrem Alltag, aber auch beim Versuch, ein 800 ha großes Stück Urwald in Brasilien zu bewahren. Denn der Name ist Programm - sie bieten im Internet erotische Fotografie und Amateurpornographie gegen Bezahlung an, um Geld zu erwirtschaften, das in Umweltschutzprojekte investiert werden soll.

10 Second Ninja (Steam)

10 Second Ninja (Steam)

Gefahren gibt es viele für unsere Heimat Erde und das edle Menschengeschlecht. Asteroiden, Erdbeben, Vampire, Zombies, Nager, Roboter, Nazis - alles gleichermaßen ätzend und vollkommen unerwünscht im Alltag eines Ninjas. Aber das Ninja-Dasein ist nunmal auch eine Art Berufung zu Höherem und so lässt es sich nicht vermeiden, dass man - sollte es dazu kommen, dass Nazi-Roboter die Welt erobern möchten - geschwind und vehement gegen diese vorgeht. Und wer hätte es gedacht - exakt dieser Fall tritt in 10 Second Ninja ein!

Samstag, 12. April 2014

TKKG - 187 - Ausspioniert! (Europa)

TKKG - 187 - Ausspioniert! (Europa)

Bei Familie Sauerlich sieht es nicht gut aus für die neueste Schokoladenentwicklung. Vater Sauerlich hat in letzter Zeit immense Summen in die Entwicklung des richtige Schokoladenklangs gesteckt. Denn auch beim Kauen von Schokolade erwartet der Konsument eine volle Soundkulisse. Um sie herzustellen hat die Sauerlich Schokoladen GmbH ein Team von professionellen Sound Ingenieuren beauftragt. Doch es kommt zu einem schlimmen Vorfall. Die Schokoladenkonkurrenz stiehlt den neuen Geräuschmantel der säuerlichen Schoki und benutzt sie selbst. Industriespionage? Oder ist vielleicht einer der Sounddesigner korrupt? Klößchen (Manou Lubowski) sucht den Fehler bei sich selbst, denn er hat überall rumerzählt, dass die Riegel seiner Familie bald anders klingen werden. Und auch wenn der Erpresser jegliche Ermittlungen verbietet und Familie Sauerlich mit dem Leben bedroht, fühlt Klößchen sich wegen seiner großen Klappe derartig verantwortlich, dass er ganz allein die gefährlichen Ermittlungen antreibt. Lange bleibt er natürlich nicht allein, denn seine Freunde unterstützen ihn schon bald.

Der heilige Berg (1973) [Bildstörung]


Der heilige Berg (1973) [Bildstörung]

Im Dreck und seiner eigenen Pisse liegt er da, der namenlose Dieb (Horacio Salinas), der irgendwie an Jesus erinnert. Die Welt in der er aufwacht hat wenig zu bieten. Jedenfalls wenig erstrebenswertes um ihm herum nur Gewalt, Zügellosigkeit und etwas Krankes, das man einst vielleicht Religion genannt hätte. Ziellos taumelt er von einer schrecklichen Szenerie in die nächste und wird dabei immer neuen Gefahren für Leib und Seele ausgesetzt. Letztlich führt ihn seine Geldgier auf einen mysteriösen Turm, in dem er den Alchimisten (Alejandro Jodorowsky) kennenlernt. Ohne es zu ahnen hat er somit zufällig den möglichen Weg in die Erleuchtung gefunden. Nach dem Initiationsritus werden ihm einige weitere ehemalige Diebe zur Seite gestellt. Darauf erfahren sie alle von ihrer Bestimmung. Gemeinsam mit dem Alchimisten sollen sie den heiligen Berg besteigen und dort das Geheimnis des ewigen Lebens lüften.

K-On! College (Carlsen Manga)

K-On! College (Carlsen Manga)

Yui, Mio, Ritsu und Tsumugi haben die Highschool hinter sich gebracht und während Azusa ihren Musikclub weiterführt, beginnen die vier mit ihrem Studium. Dabei landen sie zufällig alle auf der selben Uni und sogar im selben Wohnheim. So bleiben sie wenigstens zusammen und auch als Studentinnen können sie “After School Teatime” weiterführen. Vorher muss aber noch der Alltag irgendwie bewältigt werden. Gar nicht so leicht. Vor allem nicht für Yui, die bisher weder alleine pünktlich aufstehen kann, noch dazu in der Lage ist sich selbst Klamotten rauszusuchen. Selbst der Bandalltag scheint dieses Semester hart zu werden, denn am Ende davon steht ein Bandcontest bei dem sie gegen das Trio “Onna Gumo” antreten müssen. Hoffentlich bleibt dabei überhaupt noch Zeit für Tee und Kuchen.

Freitag, 11. April 2014

Der kleine dicke Ritter Oblong Fitz-Oblong (1963) [S.A.D.]

Der kleine dicke Ritter Oblong Fitz-Oblong (1963) [S.A.D.]

Es war einmal vor langer Zeit, weit entfernt im Ritterlichen Reich im Ost-Westen. Dort herrschte ein Herzog (Walter Oehmichen) dank der Hilfe seiner tapferen Ritter. Jeder von ihnen beschützte das Reich vor den grausamen Drachen und als Beweis ihrer tapferen Kämpfe brachten sie die Schwanzspitzen der Bestien mit nach Hause. Irgendwann war dann Oblong Fitz-Oblong (Walter Schellemann) an der Reihe seine Heimat zu beschützen. Doch der etwas alte und schon dick gewordene Ritter tötete den Drachen nicht einfach, sondern dressierte ihn sogleich. Nach dieser tapferen Leistung wurde er auf die Bolligru-Inseln gesandt, wo er den bösen Baron Bolligru (Sepp Strubel) und dessen Freund Schwarzherz (Heinz Günter Kilian) in ihre Schranken weisen sollte. Alleine war es ihm allerdings nicht möglich. Letztlich war er doch nur ein ziemlich schwacher Kämpfer und hatte nur sein gutes Herz und sein Köpfchen zur Verfügung. Zum Glück musste er nicht lange allein kämpfen, denn die unterdrückten Bewohner der Insel, sowie die Dohle Dollfuß (Margot Schellemann) und Wilhelm der Dachs (Max Bößl) freundeten sich bald mit ihm an. Gemeinsam wurde es zwar noch lange nicht zu einem leichten Kampf, Bolligru holte sich nämlich Unterstützung durch Drachen und sogar Piratten denen es nach Rum dürstete, aber Oblong hatte immer einen cleveren Plan in petto.