Sonntag, 30. November 2014

Daughter of Darkness (1990) [Maritim Pictures]

Daughter of Darkness (1990) [Maritim Pictures]

Die Amerikanerin Katherine Thatcher (Mia Sara) ist ganz ohne Vater aufgewachsen. Um mehr über ihre Herkunft zu erfahren, reist sie nach Rumänien wo er zuletzt gelebt haben soll. Ernüchtert muss sie jedoch schon kurz nach ihrer Ankunft feststellen, dass ihr Vater wohl schon seit einiger Zeit verstorben ist. Gemeinsam mit Max (Dezsö Garas) einem netten älteren Taxifahrer und dem amerikanischen Botschafter Jeff Devlin (Jack Coleman) und ihrer Urlaubsbekanntschaft Grigore (Robert Reynolds) versucht sie mehr heraus zu finden. Dabei erkennt sie jedoch bald, dass ihr Vater gar nicht wirklich gestorben ist. In Wirklichkeit handelt es sich bei dem vermissten Mann nämlich um Prince Constantine (Anthony Perkins), der es als einziger Vampir geschafft ein Kind zu zeugen. Nun will Grigore sie zu seiner Braut machen und mit ihr dann ganz viele Vampirbabys zeugen, die dann sogar bei Sonnenschein herumspazieren können.

Blubberella (2011)

Blubberella (2011)

Wir befinden uns in den 1940’er Jahren und eine kleine Gruppe von Widerstandskämpfern stemmt sich den Nazitruppen in Osteuropa entgegen. Dabei kämpfen sie nicht gegen die altbekannten Standard Nazis, sondern gegen die Art, die sich gerne mit okkultem Kram und Vampiren abgibt. Gegen ihre vampirischen Kräfte kommen die Partisanen nicht an. Doch sie bekommen tatkräftige Unterstützung durch Blubberella (Lindsay Hollister) eine kampferprobte, nazihassende, pfundige Halbvampirin.

Pigs (1972) [Maritim Pictures]

Pigs (1972) [Maritim Pictures]

Lynn Hart (Toni Lawrence) musste viel schreckliches erleben. Als ihr Vater dann auch noch versuchte sie zu vergewaltigen nutzte sie ihre einzige Chance und tötete ihn. Danach steckte man das verstörte Mädchen in eine Irrenanstalt aus der sie bald fliehen konnte. Ihre Flucht endet auf dem Land. Genauer gesagt auf der Farm von Zambrini (Marc Lawrence), einem eigenbrötlerischen, raubeinigen aber scheinbar gutherzigen Bauern. Sie darf bei ihm bleiben und hilft ihm dafür ein wenig im Alltag. Allerdings gibt es schon ziemlich lang das Gerücht, Zambrini würde seine Helferinnen töten und an seine Schweine verfüttern. Als dann die Polizei nach ihm und Lynn sucht und gleichzeitig ein Typ sich immer mehr an Lynn heran macht droht die Situation ein letztes mal zu eskalieren.

Kleiner Strubbel - Coconuts Schatz (Reprodukt)

Kleiner Strubbel - Coconuts Schatz (Reprodukt)

Wie jeden Morgen macht sich der kleine Strubbel auch im tiefsten Winter auf den Weg zur Schule, aber wie schon oftmals zuvor, kommt er dort gar nicht erst an. Auf seinem Weg entdeckt er eine schöne große Muschel an der er gleich lauschen muss. Plötzlich schlagen große Wellen aus dieser Muschel heraus und reißen ihn hinfort. Als er wieder zu sich kommt treibt er im Pazifik umher und wird prompt von einem großen Hai attackiert. Doch noch bevor der Hai an unserem Abenteurer knabbern kann, wird er von der wilden Piratin Coconut aus dem Wasser gefischt. Mit ihr und dem Papagei Käpt’n Störtemecker segelt er zu einer Insel, wo sie gemeinsam nach einem Schatz suchen wollen. Dazu müssen sie den Bewohnern des Eilands aber erstmal das, dafür nötige, Werkzeug abluchsen. Während Coconut immer versucht die Probleme möglichst wild und mit Gewalt zu lösen, versucht Strubbel die Probleme mit dem Hirn zu lösen.

Samstag, 29. November 2014

Die Windel-Gang (1999)

Die Windel-Gang (1999)

Offiziell arbeiten Dr. Elena Kinder (Kathleen Turner) und Dr. Heep (Christopher Lloyd) für BABYCO, eine Multimillionen Dollar schwere Firma, die tolle Produkte für Kinder und Babys herstellt. In Wahrheit wird in der Firma an Babys experimentiert, denn wie die Wissenschaftler bemerkt haben, sind Kinder im Babyalter großartige Genies von denen man die Wahrheit über das Leben erfahren könnte (Fraglich warum sie sich trotzdem vollpacken, aber naja). Würde man die Kinder nun noch verstehen können, dann wäre alle perfekt und genau deshalb baut man an einer Babyübersetungsmaschine (Simpsons did it!), Aus dieser doofen Gefangenschaft kann Sly (Leo Fitzgerald/Myles Fitzgerald/Gerry Fitzgerald) jedoch befreien und sorgt für ein ordentliches Tohuwabohu.

Star Wars: The Force Awakens Official Teaser

Nach dem vor einigen Tagen bereits der Titel zum offiziellen siebten Teil der Star Wars Filmreihe bekannt wurde, bekommt "Star Wars: The Force Awakens" unter der Regie von Sci-Fi- und Lensflare-Legende J. J. Abrams nun den ersten offiziellen Teaser-Trailer. 
Den fertigen Film werdet ihr voraussichtlich am 18. Dezember 2015 in den Kinos bewundern dürfen.

Freitag, 28. November 2014

Fünf Freunde - 109 - und die mysteriöse Botschaft (Europa)

Fünf Freunde - 109 - und die mysteriöse Botschaft (Europa)

Es sind die 109. Frühlingsferien für die fünf besten Freunde und so finden sie sich abermals zum Osterfest bei Onkel und Tante im idyllischen Kirrin ein. Das Frühlingswetter ist so bezaubernd, dass die Kinder die ersten warmen Sonnenstrahlen dazu nutzen wollen am berühmten Strand des Dorfes die Badesaison zu eröffnen.

Mumins #7 (Reprodukt)

Mumins #7 (Reprodukt)

Eigentlich sollte für sie jetzt der alljährliche Winterschlaf anstehen, doch den Mumins ist absolut nicht nach schlafen zumute. Ganz im Gegensatz! Sie wuseln umher und sind richtig aus dem Häuschen. Schuld daran ist eine aufregende geographische Neuerung. Ein mutiger entdecker, hat seinen Job nämlich ziemlich gut getan und dabei gleich einen gesamten Kontinent entdeckt. Also anstatt im kalten Mumintal auf den Frühling zu warten und durch den Winter zu ratzen, machen sich die Mumins, sowie Frau Filijung und Mümmla auf die Reise übers weite Meer. Auf ihrem wenig sicheren Eisfloß samt Iglu finden auch noch Frau Filijungs Kuh, ihre Kommode und Kinder platz. Langsam geraten sie allerdings in wärmere Gefilde und ihnen schmilzt das Eis unter ihren Pötern weg, genauso wie ihr Iglu. Da droht der unsichere Kahn unterzugehen, aber zum Glück sind sie in der neuen Welt angekommen. Sofort ernennt sich Muminpapa zum König und Frau Filijung darf Hofdame werden. Entschlossen erkunden sie ihre neue Heimat, bauen ein kleines Dorf auf und erweitern stetig ihre Grenzen. Bei einer dieser Grenzerweiterungen treffen sie jedoch auf alte bekannte. Groggel, Gafsa und ein paar weitere Mumintaler haben ebenfalls die Flucht vor dem Winter angetreten und wollen ebenso wie die Mumins eine Kolonie aufbauen. Plötzlich findet Muminpapa den Imperialismus nicht mehr ganz so toll und wird auch sogleich von Groggel vom Thron gestürzt. Der hat nämlich hinterrücks die Monarchie abgeschafft und freie wahlen anberaumt, die nicht ganz so frei waren. Als nächstes folgen widerrechtliche Enteignungen und schon hat die Kolonie einen grausam Diktator an ihrer Spitze.

Donnerstag, 27. November 2014

Foodfight! (2012)

Foodfight! (2012)

Dex Dogtective (Charlie Sheen) ist, wie der Name vermuten lässt, ein hündischer Privatdetektiv. Er ist nicht nur das Maskottchen von Frühstücksflocken, sondern auch das pelzige Gesetz eines magischen Supermarkts. Denn immer wenn dort die Lampen aus gehen, erwachen die Produkte und vor allem ihre Maskottchen zum Leben und führen eine Gesellschaft, die uns nicht unähnlich ist. Eines Tages wirddie Freundin von Dex, Rosinenschönheit in Katzenform Sunshine Goodness (Hilary Duff) entführt. Das Leben von Dex gerät dadurch ins Taumeln und dann entert auch noch Produkt X die Straßen der Stadt und bedroht damit alle anderen Produkte. Zum Glück steht Backenhörnchen Daredevil Dan (Wayne Brady) dem unglücklichen Köter zur Seite.

Mittwoch, 26. November 2014

Joker (2012)

Joker (2012)


1947 zeichnete man die neuen Grenzen auf die Karten von Pakistan und Indien. Genau zwischen diesen neuen Grenzen lag der kleine Ort Paglapur, da aber Niemand wusste zu welchem Land das Dorf gehört und da es dort nichts gab außer eine große Irrenanstalt vergaß man den Namen auf der Landkarte einzuzeichnen. Mittlerweile sind die Insassen der Anstalt ausgebrochen und haben den Ort unter ihre Kontrolle gebracht. Einer dieser Bewohner ist der Vater von Agastya. Agastya (Akshay Kumar) lebt heute in den USA und arbeitet mit der NASA daran Beweise für außerirdisches Leben zu finden. Allerdings droht ihm der Rausschmiss, da er keine Beweis bringen kann. Als dann der Anruf kommt, sein Vater liege im sterben kommt er nach vielen Problemen mit seiner Frau (Sonakshi Sinha) in Paglapur an. Dort muss er feststellen, dass es dem Ort nicht gerade gut geht. Kein Telefon, kein Strom und nicht mal Wasser. Die Regierung möchte ihm nicht helfen, schließlich ist der Ort nicht mal auf der Karte eingezeichnet. Da kommt ihm eine waghalsige Idee. Wenn alle im Dorf so tun, als wären Aliens bei ihnen gelandet, kennt bald die ganze Welt ihren Namen. Außerdem könnte er in dem Fall auch seinen Job behalten. Sofort geht er mit einigen Dorfbewohnern los und fertigt Kornkreise an…

Jurassic World Trailer!

Jurassic World Trailer!


Bratz (2007)

Bratz (2007)

Sasha (Logan Browning), Jade (Janel Parrish), Yasmin (Nathalia Ramos) und Cloe (Skyler Shaye) sind ganz frisch auf der Highschool. Sofort bekommt die bisher populärste Dame der Schule, die wohlhabende Meredith (Chelsea Kane), Angst die vier könnten ihr den Rang ablaufen. Dazu kommt es allerdings nicht, denn ihre verschiedenen Interessen bringen sie auseinander. Sasha wird ein Cheerleader, Cloe tritt dem Fußballclub bei, Jade geht zu den Mathematikern und Yasmin bleibt ganz alleine. Nach einiger Zeit müssen sie gemeinsam nachsitzen und kommen sich so ein wenig näher. Bald darauf veranstaltet Meredith eine große Party, für die Cloes Mom das Catering machen soll. Die Vier sind zwar nicht eingeladen, müssen jetzt aber für die eingebildete Tussi arbeiten. Wenn das mal gut geht.

Dienstag, 25. November 2014

Soultaker (1990)

Soultaker (1990)

Bei einem verhängnisvollen Autounfall kommen Natalie McMillan (Vivian Schilling) und ihre drei besten Freunde ums Leben. Als dann aber der Soultaker (Joe Estevez) kommt um die Seelen der Kids einzusammeln haben die schon ihre Körper verlassen und sind auf der Flucht. Bald kommt auch noch ein Todesengel (Robert Z'Dar) hinzu um den Seelennehmer zu helfen. Mittlerweile hat der jedoch Natalie als seine Geliebte aus einem vergangenen Leben wiedererkannt. Vielleicht dürfen die Teens ja auf seine Hilfe hoffen und werden schon bald wieder mit ihren Körpern vereint werden.

Montag, 24. November 2014

Damian - Der Sohn von Batman (Panini)

Damian - Der Sohn von Batman (Panini)

Damian Wayne, Sohn von Bruce Wayne und Talia al Ghul, ist als Robin an der Seite von Dick Grayson als Batman, auf der Fährte eines Verbrechers als Batman von einer Explosion erfasst wird und stirbt. Damian gibt sich am Tod von Dick die Schuld und beginnt einen Rachefeldzug, der einigen Superschurken das Leben kostet. Da das aber nun gar nicht der Weg ist, den Bruce für seinen Sohn vorgehsehen hat kommt es zum Streit zwischen beiden, bei dem Bruce schwer verletzt. Schockiert von sich selbst schwört Damian sich zu ändern, streift das Cape des dunklen Rächers über und begibt sich auf die Suche nach dem wahren Schuldigen an Dicks Tod.

Mitchell - Ein Bulle dreht durch (1975)

Mitchell - Ein Bulle dreht durch (1975)

Mitchell (Joe Don Baker) ist ein unfähiger, ungehobelter und relativ dämlicher Cop, der es zeitgleich mit einem Heroin Dealer Ring, sowie mit einem Möerder aufnehmen möchte. Wird aber nichts, denn unser Held ist mehr damit beschäftigt Kinder anzuschreien und sich langsame Verfolgungsjagden zu liefern. Ein Alltagsheld sieht anders aus. Auch er selbst bemerkt das allmählich und dreht bald völlig durch.

Jurassic World - Der Trailer findet einen Weg!

Jurassic World - Der Trailer findet einen Weg!

Sonntag, 23. November 2014

Nude for Satan (1974)

Nude for Satan (1974)

Nichts böses ahnend düst Dr. William Benson (Stelio Candelli) durch die italienische Landschaft. Da entdeckt er ein verunfalltes Auto, aus dem eine junge, natürlich trotz des Unfalls hübsche, Dame (Rita Calderoni) heraushängt. Pflichtbewusst steckt er sie in sein Auto und fährt mit ihr zum nächsten Haus, wo er sich Hilfe für sie erhofft. Das nächste Haus ist rein zufällig ein altes und umso gruseligeres Schloss. Dort angekommen wird der Doktor auch schon von einem unheimlichen Butler (Renato Lupi) erwartet. Schnell geht es der jungen Frau wieder besser, genauso schnell wird Benson jedoch auch klar, dass hier etwas nicht stimmen kann. Im Schloss lebt eine Frau, die der geretteten Dame wahnsinnig ähnlich sieht und bevor man sich verseht platzt man aus Versehen in eine Orgie oder steht dem Teufel (James Harris) persönlich gänzlich nackt gegenüber

Battle Tanker (2011) [Paragon Movies]

Battle Tanker (2011) [Paragon Movies]

“Das ist nicht nur eine Rakete! Das ist eine taktisch nukleare Rakete!”

ICE-10 ist eine schreckliche Substanz. Eine Massenvernichtungswaffe, die vom amerikanischen Militär durch Experimente mit Antimaterie entwickeln konnte. Eigentlich sollte man meinen, dass man mit so etwas ordentlich umgeht. Stattdessen transportiert die Army das Zeug mit dem Flugzeug durch die Gegend. Zack! Und schon ist der Flieger abgestürzt. Mit ihm, geht wegen dem Teufelszeug gleich eine ganze Stadt mit unter. Jetzt bekommen die Verantwortlichen langsam kalte Füße und versuchen ihr Verbrechen an der Menschheit zu vertuschen. Sie wollen den Mist im tiefsten Punkt des westpazifischen Marianengrabens versenken. Gleichzeitig schwirrt auch noch eine ICE-Todeswolke auf Haiti zu. Tolle Wurst.

Samstag, 22. November 2014

Billy Bat #9 (Carlsen Manga)

Billy Bat #9 (Carlsen Manga)

In den zwanziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts traf ein junger Zeichner namens Zofu Albert Einstein, der damals in Japan zu Gast war. Mit Einstein sprach er kurz über Zeitreisen und eine Fledermaus. Eben dieser Zofu war es, der circa 20 Jahre später zum Lehrmeister von Kevin Yamagata wurde. Aber selbst Meister Zofu ist nicht der wahre Erfinder der Fledermaus, denn auch er hat einst einen Mann getroffen, der die Fledermaus tätowiert hatte. Von ihm hat er auch dunkle Informationen über seine Zukunft. In der Gegenwart befinden wir uns in der Zukunft von der damals die Rede war. Kevin ist zur Zeit mit Jackie und ihrem Vater Randy in Japan und auf der Suche nach seinem alten Meister. Randy ahnt langsam, dass die Kinder ebenso wie er einst mit der Fledermaus sprechen können. Derweil hat der Ausländer mittlerweile fast alle Menschen im Dorf hingerichtet und versucht nun auch Zofu und all seine Kunst zu vernichten. Außerdem gibt es vielleicht eine neue Erklärung für die Fledermaus auf dem Mond.

Cyborg 009: The End of the Beginning (2013) [Sunfilm]

Cyborg 009: The End of the Beginning (2013) [Sunfilm]

Eine dystopische Zukunftsvision unserer Welt: Schon seit über 140 Jahren teilt ein kalter Krieg die Menschheit in einen Ost- und einen Westblock. Dazwischen steckt nur noch J-Country, ein vom Krieg zerrüttetes Stück Erde, auf dem die beiden Kontrahenten ihre Kämpfe austragen. Die Uhr steht kurz vor zwölf und der nächste Funke, könnte für den Ausbruch eines fatalen Atomkriegs sorgen. Gemeinsam mit anderen Cyborg Agenten soll #009-1 Mylene Hoffman (Mayuko Iwasa) für den Westen einen Wissenschaftler befreien. Dabei handelt es sich um den Erfinder der Cyborgs, wodurch gerade Mylene emotional einiges durchmachen muss um diesen Spezialauftrag zu erledigen.

Freitag, 21. November 2014

TKKG - 189 - Iwan, der Schreckliche (Europa)

TKKG - 189 - Iwan, der Schreckliche (Europa)

“Hallo, ich bin verdeckter Ermittler von der Polizei!”

Robert Tschara (Woody Mues) geht gemeinsam mit unseren wackeren Detektiven Tim (Sascha Draeger), Karl (Niki Nowotny), Klößchen (Manou Lubowski) und Gaby (Rhea Harder), dem Mädchen, zur Schule. Wie so oft bekommen die vier wenig detektivisch Wind von den Problemen die Robert plagen. Der hat nämlich vor geraumer Zeit in der Kneipe von Heiner Seidel (Sven Dahlem) mit Glückspiel begonnen. Das der gutmütige Schüler noch nicht volljährig ist, interessiert eine kriminelle Bestie wie den Seidel natürlich nicht. Er hat dem Jungen sogar sein Smartphone abgezogen. Als TKKG versuchen das Handy zurück zu holen beobachten sie das finstere Treiben in der Kneipe. So entdecken sie noch eine viel größere Schweinerei. Plötzlich geht es um illegale Wetten, Spielmanipulation, Drogen und Betrug. Ein weiterer heißer Fall!

Malcolm mittendrin - Collector’s Box: Staffel 1-3 (2000-2003) [Turbine]

Malcolm mittendrin - Collector’s Box: Staffel 1-3 (2000-2003) [Turbine]

Irgendwo in den USA lebt eine namenlose Familie, die man durchaus als etwas speziell beschreiben kann. Anführerin der chaotischen Truppe ist Lois (Jane Kaczmarek), etwas hysterisch, kontrollsüchtig, hält den Haufen aber zusammen. Ihr Ehemann ist Hal (Bryan Cranston). Als einfacher Bürojobber versucht er Geld für seine Familie zu verdienen, zu Hause ist er aber eher lethargischer Beobachter des Drunter & Drübers. Francis (Christopher Masterson), der älteste Sohn der Familie wurde wegen seinem schlechten Benehmen auf die Marlin Armeeakademie geschickt. So bleiben noch drei Jungs daheim. Der älteste ist Reese (Justin Berfield), ein Bully wie er im Buche steht, stets daran interessiert jedem in seiner Nähe das Leben zur Hölle zu machen. Allerdings auch eine, in Wahrheit, empfindsame Seele, die Gedichte schreibt und ein Fable fürs Kochen hat. Der mittlere Bruder ist Malcolm (Frankie Muniz), ein kleines Genie, das gerade erst in die Begabtenklasse gesteckt wurde und dann ist da noch der kleine Dewey (Erik Per Sullivan). Dewey ist nicht der hellste, dafür aber äußerst putzig und lebt oft in seiner eigenen Fantasiewelt. Zusammen sind sie zwar White Trash der übelsten Sorte, am Ende halten sie aber doch immer zusammen und wenn es darauf ankommt, beweist jeder von ihnen Herz und Seele.

Donnerstag, 20. November 2014

Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung #17 - Daredevil: In den Armen des Teufels (Hachette)

Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung #17 - Daredevil: In den Armen des Teufels (Hachette)

Enthält die US-Hefte “Daredevil Vol. 2 #1-#8”.

Mittlerweile ist Karen Page schon über ein halbes Jahr verschwunden und der blinde Anwalt Matt Murdock, alias Daredevil, versucht sein Leben allmählich neu zu ordnen. In dieser schwierigen Situation kommt es zu einem etwas verwirrenden Zwischenfall. Eine unbekannte junge Frau legt ein weibliches Baby vor seiner Tür ab. Natürlich kümmert er sich sogleich darum, schon allein weil die Überbringerin davon sprach das kleine sei der neue Messias. Und wirklich wollen viele Bösewichte dem Kind das Leben verkürzen. So stellen sich ihm einmal mehr Kingpin, Mysterio, Bullseye und sogar höllische Dämonen entgegen. Unterstützt wird er bei seinem Kampf unter anderem durch Dr. Strange, Black Widow und seinen Kumpel Foggy Nelson. Foggy muss sich allerdings auch selbst in einem Prozess gegen Mordanschuldigungen verteidigen. Dann kommt auch noch Karen zurück und gesteht Matt, dass sie HIV-Positiv ist. Mit dem gleichzeitigen auftauchen von Engeln wird ersichtlich, dass es sich bei dem Baby in Wahrheit um den neuen Antichrist handelt. Daredevil versucht jedoch es weiterhin zu beschützen.

Grindhouse Trailer Classics Volume 1 (2007)

Grindhouse Trailer Classics Volume 1 (2007)

Und der Wahnsinn will einfach nicht aufhören. Im ersten Volume der Grindhouse Trailer Classics bekommt innerhalb von knapp zwei Stunden 55 Trailer aus den verschiedensten Bereichen. Blaxploitation, Woman in Prison, Rape and Revenge, Kung-Fu, Sexploitation und Italo-Schund alles dabei was das Herz begehrt. Dabei geht es von Kultklasikern wie I Spit on Your Grave und Zombie bis zu wenig bekannten und absurderen Streifen wie Wham! Bam! Thank You, Spaceman oder Night of the Bloody Apes. Hier die Liste der vertretenen Filme:

Mittwoch, 19. November 2014

Ikigami - Der Todesbote #8 (Carlsen Manga)

Ikigami - Der Todesbote #8 (Carlsen Manga)

Um den Wohlstand des japanischen Volkes aufrecht zu erhalten, muss nach dem Gesetz für Fortschritt und Wohlstand jedes tausendste Kind dem Wohl des Landes geopfert werden. Dazu bekommt eines von 1.000 Kindern schon kurz nach der Geburt eine tödliche Impfung. Dessen Wirkung setzt allerdings erst zwischen dem 18. und 24. Lebensjahr ein. Und wieder hat es zwei Menschen erwischt. Der erste Fall führt den jungen Ikigami zu Masato Kitamura, der sein Todesurteil allerdings als Erlösung ansieht. Er hat nämlich bei einem Autounfall einen anderen jungen Mann getötet und hofft durch seinen Tod die Schuld von seinen Schultern zu bekommen. Weniger leicht nimmt Osamu Kitamura die Nachricht sterben zu müssen. Sein gesamtes Leben litt er unter seiner Hässlichkeit. Von seinen Mitschülern wurde er immer nur gehänselt, doch jetzt, nachdem er sich zahllosen Schönheitsoperationen unterzogen hat, will er endlich ein normales Leben führen. Doch gerade als er zum ersten mal vielleicht wirklich eine Freundin finden könnte, sagt man ihm, er müsse sterben. Noch am letzten Tag seines Lebens, trifft er ein Mädchen aus seiner Vergangenheit und so könnte sein Leben doch noch einen Sinn bekommen.

Dracula und seine Opfer (1969) [Maritim Pictures]

Dracula und seine Opfer (1969) [Maritim Pictures]

Der erfolgreiche Fotograf Glen Cannon (Gene Otis Shayne) ist seit neuestem mit seinem Lieblingsfotomodel Liz Arden (Jennifer Bishop) verlobt. Noch während sie in einem Wasserpark mit Walrössern, Walen, Seehunden und Flamingos einen verrückten Fotoshoot hinlegen, träumen sie schon von ihrem Schloss. Das Paar hat nämlich ordentlich geerbt und zwar ein altes Schloss mitten in der kalifornischen Wüste. Nach dem Shooting machen die beiden Liebesvögel sich dann auf den Weg um den schmucken Kasten mal live zu erleben. Gleichzeitig können sie dann auch die Eheleute Townsend (Paula Raymond / Alexander D'Arcy) kennenlernen, die schon seit 60 Jahren dort zur Miete wohnen. Doch schon recht schnell wird klar, dass etwas nicht stimmt. Der Butler George (John Carradine) ist eine recht gruselige Type und der Sohn der Grafen, Johnny (Robert Dix), ist ein entflohener Irrer, der sich bei Vollmond in einen Werwolf verwandelt. Hinzukommen noch Betten, die Särgen wohl nicht nur rein zufällig ähnlich sehen und die Anzahl der, im Keller gefesselten Jungfrauen lässt ebenfalls schlimmes vermuten.

Dienstag, 18. November 2014

Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung #40 - Ghost Rider: Die Strasse zur Verdammnis (Hachette)

Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung #40 - Ghost Rider: Die Strasse zur Verdammnis (Hachette)

Enthält die US-Hefte “Ghost Rider Vol. 5 #1-#6”.

Auf der Erde wird Ex-Stuntman Johnny Blaze als der grausame, dämonische Rächer Ghost Rider von allen Verbrechern und Schurken gefürchtet. Zur Zeit halten ihn jedoch die Dämonen der Hölle am selbigen Ort fest. Jede Nacht versucht er aufs neue zu fliehen, doch jedes mal erwischen ihn die Dämonen und fressen alles bis auf seine Seele auf. Während der Ghost Rider verzweifelt versucht zu fliehen tut sich auch auf der Erde einiges. Earl Gustav, der CEO von Gustav Petroleum sitzt seit einem selbstverschuldeten Autounfall unter Alkoholeinfluss im Rollstuhl. Er ist von Hass zerfressen und würde alles dafür tun, die Welt mit ins Elend zu ziehen. Dazu hat er den Plan geschmiedet seine gesamte Chefetage dem Teufel zu opfern, denn so schafft er es den Dämon Kazann auf die Erde zu bringen. Aufgehalten werden, kann dieser Plan nur noch von den beiden Erzengeln Malachi und Daniel. Ihr Bruder Micah war es einst, der gemeinsam mit Luzifer den Aufstand gegen Gott gewagt hatte und sich von da an Kazann nannte. Die beiden Erzengel helfen nun Johnny bei seiner Flucht und gemeinsam mit weiteren ungewöhnlichen Unterstützern macht sich das ungleiche Trio auf Dämonenjagd.

Eegah (1962)

Eegah (1962)

Die paarungsbereite Teenagerin Roxy Miller (Marilyn Manning) cruist mit ihrem schmalzigen Freund Tom Nelson (Arch Hall Jr.) durch die wüste Einöde der USA. Plötzlich wird die attraktive Dame von Eegah (Richard Kiel) angegriffen. Einem gigantischen Höhlenmenschen, der scheinbar als letzter seiner Art bis Heute überlebt hat. Gerade noch können sie fliehen, doch Roxy lebt weiter in Angst vor dem Riesen. Daher entschließt sie ihr treusorgender Vater Robert (Arch Hall Sr.) mit dem Hubschrauber und sonstigem Equipment in die Wüste zu gondeln, wo er dann den gigantischen Troglodyten die Leviten lesen möchte. Dazu kommt es aber natürlich nicht und schwupp ist er ein Gefangener der Bestie. Als Tom und Roxy die Höhlengeiseln befreien wollen landet Roxy selbst in der Höhle. So finden sie zumindest heraus wie der Keulenschwinger so lange überleben konnte: Wasser mit was drin! Dank Tom können sie dann alle fliehen, doch mittlerweile hat sich Eegah so sehr in die schmucke Roxy verguckt, dass nichts mehr seine Liebe aufhalten kann. So stapft er hinter ihr her und mischt schon bald die Stadt auf.

Montag, 17. November 2014

John Sinclair 2000 - 96 - Pandoras Botschaft (Lübbe Audio)

John Sinclair 2000 - 96 - Pandoras Botschaft (Lübbe Audio)

Die kleine Ortschaft Billings in Schottland wäre eigentlich nicht von großem Interesse. Für den Kampf gegen die bösen Wesen aus der Unterwelt ist sie mittlerweile aber unverzichtbar geworden. Dort lebt nämlich Pater Ignatius (Markus Stolberg) aus dem St. Patrick Kloster. Für den Geisterjäger John Sinclair (Frank Glaubrecht) und seinen Wegbegleiter Suko (Martin May) stellt der nette Pater nämlich die Silberkugeln her, die immer gut gegen Werwölfe und anderes dämonisches Getier helfen. Dieses mal kommt die Post aus Billngs jedoch nicht vom Pater und es handelt sich auch nicht um neue Munition. Stattdessen handelt es sich um ein Ersuchen nach Hilfe von dem Arzt Dr. McGovern (Thomas Cermak). Eine mysteriöse Krankheit rafft die Bewohner nach und nach hin und nichts scheint die Epidemie noch aufhalten zu können. Suko und John führt es daher natürlich sofort nach Schottland, aber nicht nur sie haben das Land der Hochmoore bereist, sondern auch Lady X (Katrin Frölich) und Xorron (Udo Schenk) tauchen plötzlich auf. Hinzu kommt noch die unheimliche Pandora (Eva Meckbach), die nicht nur Xorron entführt, sondern auch Pamelas Würfel. Was hat es mit dieser Figur der Antike auf sich? Und was bedeutet ihr Auftauchen in unserer Zeit?

Gingerclown (2013) [Maritim Pictures]

Gingerclown (2013) [Maritim Pictures]

Sam (Ashley Lloyd) ist ein jämmerlicher, schmächtiger Nerd. Oft träumt er davon auch mal dazu zu gehören, aber auch dieses mal auf dem Knutschhügel muss er feststellen, dass er wohl nie einer von den Anderen sein wird. So wird er erneut vom gefürchteten Bully Biff (Michael Cannell-Griffiths) gehänselt. Der Footballteamcaptain, der mit Jenny (Erin Hayes), der Schönheitskönigin der Schule, zusammen ist, geht auch an diesem schicksalhaften Abend auf ihn los. Er drängt ihn dazu, den alten, angebliche verfluchten Jahrmarkt zu betreten, dann darf er sogar ein wenig an Jenny rumfummeln. Um endlich zu beweisen, dass er doch kein Weichei ist, geht Sam sofort los und da sie keine Böcke mehr auf ihren arschigen Freund hat, geht Jenny prompt mit ihm mit. Keine gute Idee wie sich herausstellt: In den Ruinen des alten Rummels wartet so manche eklige Bestie. Da wäre Gingerclown (Tim Curry), der Chef von ihnen, ebenso wie Braineater (Lance Henriksen), Stomachcrumble (Michael Winslow), Worm Creature (Brad Dourif) und Nelly the Spiderwoman (Sean Young).

Sonntag, 16. November 2014

Land of the Minotaur (1976)

Land of the Minotaur (1976)

Bei ihrem Besuch einer griechischen Ruine der Antike, wird eine britische, dreiköpfige Touristengruppe von einer Sekte entführt. Die Sektenanhänger haben die drei nur geraubt um sie anschließend ihrem Gott, dem großen Minotaurus, zu opfern. Auf Hilfe könnten die entführten eigentlich lange warten, währen da nicht der irische Pastor Vater Roche (Donald Pleasence), einer seiner ehemaligen Schülerinnen - Laurie Gordon (Luan Peters) - und der Privatschnüffler Milo Kaye (Kostas Karagiorgis). Das Trio macht sich an die Rettung der Entführten, geraten dabei aber auch selbst recht schnell in die Fänge der Minotaurenanbeter.

Samstag, 15. November 2014

Doc of the Dead Gewinnspiel!

Doc of the Dead Gewinnspiel!


Unser Geburtstag ist vorbei und wir steuern stark auf Weihnachten zu. Was gäbe es da besinnlicheres als eine Doku über Zombies? Aus diesem Grund habt ihr vom 15. November bis einschließlich dem 15. Dezember die Chance bei eins entweder ein mal die DVD oder die Blu ray. Version von “Doc of the Dead” zu gewinnen. Was ihr dafür tun müsst, erfahrt ihr wenn ihr weiter lest.

Corpsing (2013) [Paragon Movies]

Corpsing (2013) [Paragon Movies]

Shelly (Joanna Lowe) war einst eine der viel versprechensten jungen Wissenschaftlerinnen der Nation. Doch da sie in Bereichen forscht, die ihre Kollegen als Humbug ansehen, bekommt sie weder moralische, noch materielle Unterstützung. So experimentiert sie ganz für sich allein an Leichen herum und verliert sich immer mehr in ihren Studien. Ihr Wahn wird zur Realität als sie es tatsächlich schafft einen vom Friedhof geraubten Leichnam wieder zum Leben zu erwecken. Nachdem ihr Versuchskaninchenmensch so lange tot war, muss sie ihm nun alles erneut beibringen. Langsam wird aus der ungehobelten Leiche auf diese Weise ein liebevoller Liebhaber und so kommt sie der toten Bestie (Nathan Hollabaugh) immer näher und verliebt sich sogar in sie.

Freitag, 14. November 2014

Vinland Saga #11 (Carlsen Manga)

Vinland Saga #11 (Carlsen Manga)

Nach mehreren Jahren Sklavenarbeit haben sie es endlich geschafft. Auch den letzten Baum haben Thorfinn und Einar von ihrem Acker entfernt. Wenn sie nun noch Weizen anpflanzen könnten sie sich mit etwas Glück mit der Ernte freikaufen. Doch schon wieder müssen sie einen herben Rückschlag erleiden. Einige der freien Dienstleuten haben ihre Felder verwüstet und sie somit für mindestens ein weiteres Jahr zu Sklaven gemacht. Aber verlassen wir vorerst Ketils Hof und machen uns zur dänischen Stadt Jelling auf. Dort verweilt der frisch gekrönte Knut und vergiftet hinterhältig seinen Onkel Harald. So nimmt er ihm endgültig den Thron und lädt den Fluch der Krone auf sich.

Donnerstag, 13. November 2014

Redwing - Flucht vor dem schwarzen Droiden (1984) [M.I.G.]

Redwing - Flucht vor dem schwarzen Droiden (1984) [M.I.G.]

Als die Erde damals unbewohnbar für die Menschen, galt der Kolonialplanet Odessa als größte Hoffnung der Menschheit. In Wahrheit handelt es sich dabei jedoch nur um ein gigantisches Bergwerk, in dem die Ärmsten der Armen bis zum Tod schuften müssen. Und wer nicht spuren will, bekommt es mit de bösen schwarzen Droiden zu tun, eine art erbarmungslose robotische Militärpolizei. Mit ihrer Hilfe erstickt Captain Jowitt (Ralph Cotterill) jeden Protest schon im Keim und kann die Bewohner der Kolonie weiterhin versklaven. Lorca (John Tarrant) will sie aber nicht weiter machen und gemeinsam mit einigen Verbündeten nimmt er den Kampf gegen die Killermaschinen auf, doch lange können sie nicht standhalten und treten die Flucht an.

Mittwoch, 12. November 2014

Janosch - Komm, wir finden einen Schatz (Lübbe Audio)

Janosch - Komm, wir finden einen Schatz (Lübbe Audio)

Das Hörspiel "Komm, wir finden einen Schatz", basierend auf der gleichnamigen vierten Geschichte das Illustratoren und Kinderbuchautoren Janosch mit bürgerlichem Namen Horst Eckert. Die Erzählung mit den beiden bekanntesten Figuren des erwähnten Autoren - dem kleinen Bären und dem kleinen Tiger, ist von Lübbe als dramatisiertes Hörbuch inszeniert und folgt den beiden besten Freunden bei der Suche nach dem größten Glück auf Erden.

Dienstag, 11. November 2014

Der Puma-Man (1980)

Der Puma-Man (1980)

Einst bekam der etwas leichtgläubige, junge Professor Tony Farms (Walter George Alton) von einem aztekischen Schamanen eine alte Medaille geschenkt. Durch die göttliche Kraft dieses Gegenstandes wurde er zum Puma-Man. Ein klassischer Superheld der fliege kann und auch viele andere typische Puma Fähigkeiten besitzt, wie zum Beispiel durch Wände gehen zu können. Ganz in Ruhe mittelschwere Ganoven zu bekämpfen, ist ihm allerdings nicht gegönnt. Stattdessen muss er sich dem bösen Dr. Kobras (Donald Pleasence) in den Weg stellen. Dieser hat nämlich eine alte, goldene Maske aztekischer Herkunft ergaunert, mit der sich die Gedanken anderer Menschen kontrollieren lassen. So möchte er die Führer der freien Welt für seine Sache gewinnen. Angefangen mit dem niederländischen Botschafter und dessen Tochter Jane Dobson (Sydne Rome) beginnt er seine Versuche die Welt zu unterjochen. Aufhalten kann ihn nur noch der Pumamann. Auf der Suche nach ihm raubt er vielen verdächtigen das Leben, doch den wirklichen Puma konnte er bisher nicht erwischen.

Montag, 10. November 2014

Der Gourmet - Von der Kunst allein zu geniessen (Carlsen Manga)

Der Gourmet - Von der Kunst allein zu geniessen (Carlsen Manga)

Am Wochenende sich mal entspannt ein richtig schönes Mahl gönnen. Spät nachts noch eine feine Sushi-Bar entdecken oder vom Hunger und einem Nerven verzehrenden Arbeitstag geschafft noch schnell was leckeres eingenommen. Egal wie, egal wo, unser Protagonist entdeckt immer ein nettes Lokal in das er einkehren kann. Auch wenn es mal nicht die beste Adresse am Platz ist, genießt er dennoch sein Essen, erinnert sich an vergangene Tage oder kommt auch mal mit seinen Sitznachbarn in seichte Gespräche. Dazwischen immer wieder Termine, von denen er als Vertreter viele zu bewältigen hat, aber der anstrengende Job hat auch seine Vorteile, so kommt er überall in Japan herum, entdeckt somit neue Restaurants, die er sonst nie gesehen hätte und kann die schönen Orte Japans bereisen.

Báthory die Blutgräfin (2008) [M.I.G.]

Báthory die Blutgräfin (2008) [M.I.G.]

So manche Person wurde schon zu Lebzeiten zur Sage. So auch Gräfin Elisabeth Bathory (Anna Friel), die 1560-1614 auf ihrer Burg Cachtice lebte. Aufgrund der nicht zu beruhigenden Vorwürfe, sie würde massenweise Jungfrauen töten um in ihrem Blut zu baden, wovon sie sich angeblich Unsterblichkeit erhoffte, stürmte man 1610 die Burg der sogenannten Blutgräfin und mauerte sie ohne ihr den Prozess zu machen in eine kleine Kammer ein, in der sie letztlich verstarb. Heute wurden viele der Sagen um ihre Person angefeuchtet, so geht man nicht mehr von 600-2.000 getöteten Mädchen aus und vermutet hinter den Anschuldigung und ihrer Bestrafung eine politische Intrige. Mindestens genauso spannend wie die Wirklichkeit ist das, was nur vielleicht war. Nämlich die Legenden um sie, die Regisseur Juraj Jakubisko hier imposant verfilmt hat.

Sonntag, 9. November 2014

Sprite #4 - Turm des Todes (Carlsen Manga)

Sprite #4 - Turm des Todes (Carlsen Manga)

Die japanische Schülerin Suh und ihre beiden Freundinnen Kiriko und Miki haben gemeinsam eine schreckliche Katastrophe überlebt. Ein Ozean aus dunkler Zeitmaterie ist über ihre Stadt hergezogen nur sie und wenige andere Menschen, wie zum Beispiel Suhs Onkel Shogo konnten der Zeit entkommen. Von 2008 in Jahr 2068 teleportiert kämpfen sie nun in der Zukunft um ihr Leben. Ihnen stehen Mutanten, mörderische Killerkinder und riesige Insekten und andere Tiere entgegen. Wenn man allerdings einen skrupellosen Yakuza als Beschützer an seiner Seite hat, kann man sogar so was überleben. Allerdings muss den wenigen Überlebenden auch klar werden, dass sie so gut wie Niemandem vertrauen dürfen. Jedenfalls nicht wenn man weiter überleben möchte.

Samstag, 8. November 2014

Horrors of Spider Island (1960)

Horrors of Spider Island (1960)


Eine Gruppe freizügiger Tänzerinnen stürzt während des Flugs zu einem Auftritt in Singapur über einer Insel ab. Einige Mädchen und auch männliche Begleiter überleben das Unglück. Wären sie doch besser gestorben! Denn was sie auf der Spinneninsel erwartet ist schlimmer als der Tod. Eine gigantische, radioaktive Spinne beisst einen der Männer, der sich kurz darauf in einen Spinnenwerwolf mit Mammutkrallen verwandelt. Während die Frauen nur versuchen möglichst knapp bekleidet zu sein und dabei immer so verführerisch zu wirken wie geht, kommt eben dieser Spinnenwerwolf mit seinen Mammutkrallen um ihnen den Spaß am verschollen sein zu verderben.

Freitag, 7. November 2014

Inu Yasha: New Edition #9 (Egmont)

Inu Yasha: New Edition #9 (Egmont)

Und schon wieder wird die Lage für Inu Yasha und seine Freunde brenzliger und brenzliger. Schließlich haben sie es jetzt nicht mehr nur mit Naraku zu tun, sondern auch mit seinen dämonischen Abkömmlingen. Beim Dritten handelt es sich um Goshinki, der Yasha mit seiner Fähigkeit Taten voraus zu sehen ganz schön zu setzt. Mit dieser Fähigkeit und seinen scharfen, unzerstörbaren Zähnen gelingt es Goshinki sogar Inu Yashas Tessaiga zu zerbeißen. Da er unbewaffnet ziemlich schutzlos ist gibt er sich schnell ganz seiner dämonischen Seite hin und vernichtet ihn. Aber wie soll es für ihn nun ohne sein Schwert weitergehen. Ein weiterer Schock für unsere Helden ist es erfahren zu müssen, dass Kikyo all ihre Seelensplitter an Naraku gegeben hat und ihn somit noch viel mächtiger gemacht hat. Doch welche Pläne verfolgt sie mit dieser gefährlichen Tat?

Le Fear II: Le Sequel (2015)

Le Fear II: Le Sequel (2015)

Carlos Revalos (Kyri Saphiris) ist ein strebsamer Regisseur und konnte wirklich schon 22 Filme abdrehen. Dennoch blieb der Erfolg bisher aus. Film #23 soll eine Fortsetzung zu seinem Flop “Le Fear” werden. Niemand will ihm allerdings Geld geben für sein Projekt mit Hexendoktoren, Vampiren, Aliens und anderem Zeug. Schließlich gerät er an einen betrügerischen Nollywood Produzenten, der ihm bei einem Eigenkapital von nur 500k ein Budget von 10 Millionen verspricht. Zudem soll er ganz leicht an die Michael Jacksons Sets aus “Herr der Ringe” kommen und sogar die Dame für die Handgemachten Effekte in “Avatar” können sich verpflichten. Alles scheint perfekt zu funktionieren, aber am Set angekommen wird klar, dass das Sequel noch ein größerer Reinfall werden wird, als der Vorgänger.

Donnerstag, 6. November 2014

Yorukumo #1 (Egmont)

Yorukumo #1 (Egmont)

Eine finstere Welt. Eingeteilt in drei verschiedene Zonen gibt es die Stadt, ein sauberer und sorgenfreier Ort für die Reichen, die so genanten Felder auf denen die Dienstleister leben und dann ist da noch der (Hochhaus)Wald. Dort leben die ärmsten der Armen, es gibt nicht mal Essensreste wie auf den Feldern, sondern nur illegal herangeschaffte Lebensmittel. Menschenhandel und grausamste Verbrechen stehen auf der Tagesordnung. Aus den Wäldern wird Yorukumo in die Felder versetzt um dort menschliches Leben zu lernen. Erschaffen wurde der junge Mann nur um zu töten und für nichts anderes. Er hat keinerlei menschliche Züge und in den meisten Punkten den Geist eines Kindes. Kiyoko hingegen ist eine kleine bezaubernde Dame, die mit ihrer Mutter das wohl beste Feldrestaurant überhaupt betreibt. Das lebensfrohe, etwas naive aber von Grund auf liebenswürdige Mädchen bekommt den mysteriösen Auftrag Yorukumo von nun an mit Essen zu versorgen. Natürlich ahnt sie aber nicht, das hinter dem etwas weltfremden Jungen in Wahrheit ein dämonischer Killer steckt. So verliebt sie sich in ihn ohne zu wissen wo er sie hineinzieht.

Mittwoch, 5. November 2014

Merlin's Shop of Mystical Wonders (1996)

Merlin's Shop of Mystical Wonders (1996)

Ein kleiner Junge schaut fern, doch dann fällt der Strom dank eines Unwetters aus. Tolle Wurst! Verdammte Demokraten! Die Chance nutzt nun jedoch sein Opa um ihm gruselige Geschichten zu erzählen. Den Anfang macht eine Geschichte über Merlin, der in einer Einkaufsmeile unserer Zeit ein Zaubergeschäft eröffnet hat. Ein fieser Kapitalist möchte den Laden aber aus seiner Einkaufsmeile los werden und drangsaliert den verwirrten Zauberer. Letztlich läst sich der Bösewicht doch davon überzeugen erstmal eines von Merlins Büchern zu lesen. Schwupp lernt er, dass Magie real ist. Doch da ist es schon zu spät und ein Kampf mit seiner Katze beginnt, die er letztlich mit seinem feurigen Atem in Flammen setzt.

Dragonball Z - Box 9/10 (1995) [Kazé]

Dragonball Z - Box 9/10 (1995) [Kazé]

Egal was unsere wackeren Z-Krieger auch versuchen, in dem schrecklichen rosahäutigen Dämonen Boo (Kouzo Shioya / Uwe Büschken) scheinen sie einen Feind gefunden zu haben, dem man nicht beikommen kann. Einen nach dem anderen verwandelt er in Schokolade oder Bon Bons und verspeist sie schließlich. Die vermutlich letzte Chance der Erde sind Trunks und Son Goten, die endlich ihren Fusions-Tanz gemeistert haben und so zu Gotenks (Tobias Müller) werden können. Der könnte Boo vielleicht sogar besiegen. Dafür muss er allerdings erst mal ordentlich Trainieren und sein gesamtes Potential ausschöpfen. Derweil scheitert Mr. Satan (Daisuke Gori / Elmar Gutmann) völlig daran Boo in die Schranken zu weisen. Doch anstatt von ihm zerfetzt zu werden, wird er eine Art Diener des dicken Dämons. Zu Satans Verwunderung will das Monster ihn allerdings auch nach längerer Zeit nicht umbringen und so werden sie so etwas wie Freunde. Sie nehmen sogar einen verwaisten Hund bei sich auf. Plötzlich ist Boo gar nicht mehr so ein Kotzbrocken und eigentlich sogar ein netter Geselle, doch als finstere Typen auf seinen Hund schießen spaltet sich sein böser Teil vom Rest ab und kämpft erneut.

Dienstag, 4. November 2014

Progress Island U.S.A. (1973)

Progress Island U.S.A. (1973)

Puerto Rico ist ein tolles Land. Eigentlich ist der Inselstaat wie die USA, nur das auf Puerto Rico immer die Sonne scheint. Wusstet ihr eigentlich, dass die gesamte Welt neidisch ist auf die wissenschaftlichen und industriellen Errungenschaften, die das Land hervorgebracht hat? Außerdem gibt es nirgendwo eine schönere Landschaft, Kultur und Historie, außer ihr steht auf US-Imperialismus. In diesem Fall gibt es kein Land das mehr Yankee Blut in den Adern hat. Hach, Puerto Rico das Beste für jeden.

The Beast of Yucca Flats (1961)

The Beast of Yucca Flats (1961)

“Flag on the moon. How did it get there?”

Ziellos irrt Joseph Javorsky (Tor Johnson) durch einen abgelegenen Teil Nevadas. Er ist ein erfahrener Wissenschaftler aus der Sowjet Union, der vor kurzem das Land verlassen hatte um wichtige Geheimnisse an die USA weiter zu geben. In seiner neuen Wahlheimat angekommen wurden er und seine amerikanischen Mittelsmänner von zwei KGB Agenten (Anthony Cardoza and John Morrison) attackiert. In Todesangst flieht Joseph immer weiter in die Wüste und stolpert letztlich in ein Atomtestgebiet. Sofort zersetzt die Strahlung den Mann und lässt ihn zu einer mörderischen Bestie werden, ohne Erinnerung daran was, wer oder wo er ist.

Die Kreuzritter 4 - Das Gewand Jesu (2001) [Maritim Pictures]

Die Kreuzritter 4 - Das Gewand Jesu (2001) [Maritim Pictures]

Man vermutet das Jahr 1272: Eine Schlacht in Tunesien lies den französischen König Louis IX sein Leben aushauchen. In der chaotischen Zeit nach seinem Ableben ging dann auch noch das Grabtuch von Turin verloren, in das einst ja der olle Jesus gewickelt worden war. Natürlich soll das dreckige Teil wiedergefunden werden, ist ja schließlich was wert und so schickt man fünf junge Ritter nach Theben, wo diese sich allerdings einer ganzen Armee entgegen stellen müssen.

Montag, 3. November 2014

Monstrosity - The Atomic Brain (1964)


Monstrosity - The Atomic Brain (1964)

Altern ist ne doofe Angelegenheit. Vor allem wenn man für immer ein Blickfang für die Herren sein möchte. Hetty March (Marjorie Eaton) ist 80, verdammt reich, aber eben nicht mehr ganz taufrisch. Um ihren Freund Victor (Frank Fowler) wieder bezirzen zu können, möchte sie wieder einen jungen Körper haben. Zum Glück hat sich Dr. Otto Frank (Frank Gerstle) in ihrem Schößchen ein Labor eingerichtet. Er nimmt atomare Strahlung, mit der er irgendwie Gehirne transplantieren kann. Einen ersten Erfolg hatte der Doktor schon. Schließlich konnte er das Hirn eines Hundes in den Körper einer Leiche transplantieren. Mit Erfolg! Der Hundemann wohnt nun angekettet in der Villa. Um etwas Körpermaterial zu sammeln holt Hetty sich erstmal drei junge Au Pair-Mädchen ins Haus. Engländerin Bea (Judy Bamber) und Österreicherin Nina (Erika Peters) passen ihr schon mal in den Kram, nur die spanische Anita (Lisa Lang) will sie auf keinen Fall haben, da sie ein hässliches Muttermal hat. Zu Versuchszwecken verpflanzt er Anitas Hirn nun in den Körper einer schwarzen Katze (Xerxes die Katze). Auch das funktioniert, doch dann kommt es zu einigen ungeplanten Zwischenfällen, die den eigentlich brillanten Plan ins Schwanken bringen.

Sailor Moon R - Box 4 (1993) [Kazé]

Sailor Moon R - Box 4 (1993) [Kazé]

Als wäre der Kampf gegen die Familie des schwarzen Mondes nicht schon schlimm genug, hat Bunny auch noch das allerwichtigste in ihrem Leben verloren. Ohne ersichtlichen Grund hat ihr Mamoru sich von ihr getrennt und will nichts mehr mit ihr zu tun haben. Zum Trübsal blasen bleibt keine Zeit, denn Rubeus und Prinz Diamond hetzen immer wieder neue Schwestern der dunklen Familie auf sie und die anderen Sailor-Kriegerinnen. Mit der Kraft des Silberkristalls schaffen sie es aber, die bösen Schwestern eine nach der anderen zum Guten zu bekehren. Als sie dann auch noch die neue Sailor-Kriegerin Sailor Pluto kennenlernen, die Kraft über Zeit und Raum hat, verschmelzen Gegenwart und Zukunft, was Bunny endlich ermöglicht herauszufinden was zwischen ihr und ihrem Geliebten geschehen ist. Die Zukunft Kristalltokyos steht jedoch weiterhin auf der Kippe und scheint auf unbekannte Weise mit dem Schicksal der kleinen Chibiusa verwebt zu sein. Dann taucht aus dem Nichts eine noch stärkere Feindin auf. Black Lady wird zur ärgsten Widersacherin unserer Heldinnen, doch der wahre Schock kommt erst, als die ganze Wahrheit ans Mondlicht kommt.

Sonntag, 2. November 2014

Das Gesetz in der eigenen Hand (1932) [KNM]

Das Gesetz in der eigenen Hand (1932) [KNM]

Auf der Ranch, die Tim Clark (Tim McCoy) von seinem Vater geerbt hat liegen einige Schulden, die er an den Kredithai Bob Russell (Wheeler Oakman) zurückzahlen soll. Der hatte ihm zwar eine Aufschiebung der Frist versprochen, doch dann will er doch auf den Tag genau das Geld zurück haben. Auf diese Art verliert Tim seine Ranch und auch seine Bekannte Betty (Alice Day) ist auf den unlauteren Russell hereingefallen. Wer auch immer sich von ihm Geld borgt, sollte nicht glauben was er verspricht und auf mysteriöse Weise verschwinden auch immer wieder Rinder derer, die ihm Geld schulden. Tim will sich dieses Verhalten aber nicht mehr gefallen lassen. Zuerst muss er aber als Goldschürfer genug Geld verdienen um seine und die Ranch von Betty zu retten. Dann wird es Zeit Russell und seinen Gehilfen die Tour zu vermasseln.